Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!  (Gelesen 3346 mal)

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 345
Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #75 am: Januar 01, 2018, 08:17:20 Nachmittag »
Hey Stef, tolle Entscheidung, die 1299 in S ist natürlich schon ein Sahnestück, gratuliere.
Ich habe heute mal die Batterie geladen und ein paar kleinere Zubehörteile angebaut. Die Performance Sitzbank war bei meiner 1199 ja bereits dabei, ich bin von der Sitzposition absolut begeistert und wundere mich jedesmal wie „bequem“ man auf der Pani auch als größerer Fahrer sitzt. Die V4 konnte ich auf der EICMA ebenfalls probesitzen, da passt die Ergonomie mindestens ebenso gut.

Wenn Geld keine Rolle spielen würde dann hätte ich mich sicher für eine neue V4 S entschieden und meine Multi behalten. Nachdem ich aber nicht möchte, dass sich in meiner Familie jemand wegen meines Hobbys einschränken muss, bin ich mit meinem jetzigen Fuhrpark super glücklich, insbesondere weil ich die Pani sehr günstig bekommen habe.

Eigentlich wollte ich ja lange Zeit nicht mehr als ein Motorrad haben, nachdem meine Multi im vergangenen Sommer wegen eines Minidefekts (Limaregler) - genau während meines Urlaubs - 10 Tage nicht fahrbereit war, freue ich mich jetzt künftig über die Möglichkeit in solchen Situationen einfach meine zweite Duc nehmen zu können. Oder darauf in der Früh spontan zu entscheiden mit welchem der beiden Mopeds ich gerade lieber fahren möchte.

Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Testberichte zur V4, insbesondere natürlich von jenen Glückspilzen hier im Forum die bereits auf die Auslieferung warten.

LG Tommy
« Letzte Änderung: Januar 01, 2018, 08:21:51 Nachmittag von TYAT »

Offline turbostef

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #76 am: Januar 01, 2018, 10:23:33 Nachmittag »
Die Pani wird auf der LS bewegt für die kurze Genussrunde. Vlt. Noch mal ein renntraining. Mal schauen...

Die Pani war ein sinnloser kauf. Aber sie ist soooooo hübsch:D

Glückwunsch

Der Gerät gehört auf die Rennstrecke.
Renntraining daher auf jeden Fall dringend empfohlen , sonst ist's nur der halbe Spass
.......und für die Pani gibt's mindestens nochmal soviel Zeuch wie für das Muli.  ;D
Danke :) Zum Glück hat die 1299S die ich kaufe schon einiges dran, so dass die Prio jetzt darauf liegt das ganze Zeug was ich hier rumliegen habe in die Multi einzubauen.

Binder Multi spiele ich mit dem Gedanken trotzt Bigrisk Rexxer und qd trotzdem mal zu diesem Deussen zu fahren und diese zylinderselektive Abstimmung zu machen.
Und wenn man schon mal da ist den Schaltautomat machen zu lassen.

Und dann der Gedanke Felgenseitig was zu machen, wenn es zu den S Felgen leichtere mit Zulassung gibt.

Bei der Pani ist Auspuff und Mapping bereits gemacht und soll perfekt sein.
Mal schauen. Andere Sachen wie Kennzeichenhalter usw. ist auch schon drauf, so dass ich bei der Pani erstmal schauen muss, was da noch Sinn macht bzw. Schauen muss wann die Frau die Scheidung einreicht:D

Das mit dem Renntraining muss ich mir echt überlegen ob ich da mittlerweile reif genug für bin. Ich bin leider ein ehrgeiziger Typ, der einfach immer vorne dabei sein will. Und dann ist es nur eine Frage der Zeit bis man liegt.
Bei einer 4-6.000 japanischen rennhure wäre mir das egal aber nicht bei einer der letzten v2 superbikes aus Bologna.

Hmmm. Mal schauen ob ich es schaffe einfach mal nur mit 80% auf der Renne zu fahren. Man wird ja älter:D

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Offline turbostef

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #77 am: Januar 01, 2018, 10:26:58 Nachmittag »
Hey Stef, tolle Entscheidung, die 1299 in S ist natürlich schon ein Sahnestück, gratuliere.
Ich habe heute mal die Batterie geladen und ein paar kleinere Zubehörteile angebaut. Die Performance Sitzbank war bei meiner 1199 ja bereits dabei, ich bin von der Sitzposition absolut begeistert und wundere mich jedesmal wie „bequem“ man auf der Pani auch als größerer Fahrer sitzt. Die V4 konnte ich auf der EICMA ebenfalls probesitzen, da passt die Ergonomie mindestens ebenso gut.

Wenn Geld keine Rolle spielen würde dann hätte ich mich sicher für eine neue V4 S entschieden und meine Multi behalten. Nachdem ich aber nicht möchte, dass sich in meiner Familie jemand wegen meines Hobbys einschränken muss, bin ich mit meinem jetzigen Fuhrpark super glücklich, insbesondere weil ich die Pani sehr günstig bekommen habe.

Eigentlich wollte ich ja lange Zeit nicht mehr als ein Motorrad haben, nachdem meine Multi im vergangenen Sommer wegen eines Minidefekts (Limaregler) - genau während meines Urlaubs - 10 Tage nicht fahrbereit war, freue ich mich jetzt künftig über die Möglichkeit in solchen Situationen einfach meine zweite Duc nehmen zu können. Oder darauf in der Früh spontan zu entscheiden mit welchem der beiden Mopeds ich gerade lieber fahren möchte.

Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Testberichte zur V4, insbesondere natürlich von jenen Glückspilzen hier im Forum die bereits auf die Auslieferung warten.

LG Tommy
Ebenfalls Danke :) das mit den 2 Mopeds ist absolut richtig!  So habe ich das meiner Frau auch erklärt :D

Ist aber tatsächlich so. Man will ja fahren!
Ich habe erstaunlicherweise 3000 KM gemacht und habe die Multi erst seit Ende Mai oder so. Und im August war ich 3 Wochen im Urlaub ohne Moped.
Sieht also so aus als ob ich meine 5 bis 10.000 KM fahren werde plus Motorrad Urlaub mit den Jungs.

Plus die KM mit der Pani.

Da braucht es 2 Motorräder :)

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Offline timo

  • Administrator
  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 3553
    • PowerParts für Ducati Multistrada 1200
Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #78 am: Januar 16, 2018, 03:58:19 Nachmittag »
@Walle

Mein V4 kommt im Februar wie geplant. Aktuell werden wohl nur V4S ausgeliefert. Ich brauche die aber auch nicht früher ... weil wenn der Gaul da ist will ich fahren.
Meine Prognose: Es gibt viel Schnee im Februar bis Mitt März.
Gruß Timo

Ducati Multistrada 1200 Pikes Peak
Ducati Diavel
Ducati Monster 1200R
BMW HP4 BigRISK-Racebike
Kreidler RS50 Elektronik (Weltmeister
und Kombinatskarrenbezwinger)
Einbauküche Nolte Mod. 2011


www.bigrisk.de
BigRISK PowerParts (Ducati Street and Race)

Offline GStrecker

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 240
  • GStrecker
Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #79 am: Januar 16, 2018, 06:07:41 Nachmittag »
@Walle

Mne Prognose: Es gibt viel Schnee im Februar bis Mitt März.

Yep gerne punktuell in Herborn Plus Umkreis 50 km. Der Rest von Deutschland wird das Wetter schön zum Moppedfahren  8)

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Ducati Panigale V4 ... im Februar steht der Donnerbolzen in der Garage!
« Antwort #79 am: Januar 16, 2018, 06:07:41 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung