Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Alternativen zum Original  (Gelesen 2313 mal)

Offline dirknrw

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 50
Alternativen zum Original
« am: September 04, 2017, 01:59:00 Nachmittag »
Hallo 950-ger,
ich schreibe schon, obwohl ich noch gar keine 950-ger habe. Dauert aber noch max. 2 Wochen  ;)
Ich konnte bei der Probefahrt die Originalbereifung von Pirelli mittesten. Da ich ein reiner Asphaltcowboy würde mich interessieren ob von Euch schon jemand auf Tourenreifen gewechselt hat? Mein Liebling auf den Vorgängerinnen der MS950 war der ContiRoadAttack2 EVO. Würde von daher sicher später auf den CRA3 wechseln. Alternativen die bereits in Gebrauch sind?
Danke und vG
Dirk
aktuell Multistrada 950
Triumph Tiger800
BMWR1200GS
Triumph Tiger1050
BMWR1150R
1979 - 2005 Vespa Ciao Zündapp GTS50 Yamaha RD250/XS650 Honda VFR750 Suzuki GSXR750/1000

Offline TnTSurver

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Multistrada 950
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #1 am: September 04, 2017, 02:37:48 Nachmittag »
Auf meinen bisherigen Motorrädern hatte ich immer Supersport Reifen montiert. Zuletzt war es der Metzeler M7 RR.
Beim Umstieg auf die MST 950 wollte ich eigentlich auch dabei bleiben. Der Serienreifen Scorpion Trail 2 hat mich allerdings positiv überrascht.
Bisher habe ich die Supersport Reifen nicht vermißt. Der Scorpion zieht eine saubere Linie in Kurven und ist in jeder Lage stabil und handlich zugleich :P. Auch Grip Probleme hatte ich bisher nicht. Ich glaube nicht, das der ContiRoadAttack da eine bessere Figur macht.

Ciao Franky

Bitchone

  • Gast
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #2 am: September 04, 2017, 08:40:09 Nachmittag »
Ich glaube auch, dass es bei der Multi 950 kein sportlicheren Reifen bedarf. Der Trail 2 ist wirklich klasse, grippt im Trockenem wie im Nassen ordentlich und hat eine lange Lebensdauer. Der CRA3 sollte dem Trail 2 sicher sehr nah kommen, sieht auch ähnlich aus. Würde dafür dann aber nicht extra den Pirelli runterschmeißen.

Offline dirknrw

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #3 am: September 05, 2017, 07:27:45 Vormittag »
Das hört sich wirklich gut an. Auch auf meiner Probetour - immerhin 400km - hatte ich ein gutes Gefühl in den Reifen. Das gesamte Moped hat für mich von der Ergonomie gepasst, da habe ich mich sofort zu Hause gefühlt. Nun warte ich noch ein wenig bis die eigene Diva da ist und hoffe auf einen schönen Herbst  :)
aktuell Multistrada 950
Triumph Tiger800
BMWR1200GS
Triumph Tiger1050
BMWR1150R
1979 - 2005 Vespa Ciao Zündapp GTS50 Yamaha RD250/XS650 Honda VFR750 Suzuki GSXR750/1000

Offline Multitourer

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 28
  • Nach der Saison ist vor der Saison
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #4 am: September 08, 2017, 10:02:19 Nachmittag »
Auf meinen bisherigen Motorrädern hatte ich immer Supersport Reifen montiert. Zuletzt war es der Metzeler M7 RR.
Beim Umstieg auf die MST 950 wollte ich eigentlich auch dabei bleiben. Der Serienreifen Scorpion Trail 2 hat mich allerdings positiv überrascht.
Bisher habe ich die Supersport Reifen nicht vermißt. Der Scorpion zieht eine saubere Linie in Kurven und ist in jeder Lage stabil und handlich zugleich :P. Auch Grip Probleme hatte ich bisher nicht. Ich glaube nicht, das der ContiRoadAttack da eine bessere Figur macht.

Ciao Franky

Das kann ich ausdrücklich bestätigen, der Pirelli macht eine super Figur, dies konnte ich auf ca. 2000 km in den Dolomiten gut testen, da habe ich ihm nichts geschenkt.

Ich bin begeistert.
Gruß
Günter

Multistrada Touring 2015 verkauft 7/2017
Multistrada 950 ab 7/2017
GS 1200 LC

Offline HeiDuc1

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #5 am: September 16, 2017, 10:54:24 Vormittag »
Hallo kleine Gemeinde.

Hatte das Vergnügen mit der Kleinen diese Woche am Ring zu fahren. Dabei machte der Pirelli eine sehr gute Figur. Bin bis jetzt fast immer Metzeler Roadtec in der jeweiligen aktuellen Version gefahren. Konnte aber keinen Unterschied ausmachen. Über die Erfahrungen auf der Straße haben die vorher geschriebenen Post's Aufschluß gegeben. Ich kann für mich, als Fazit nur sagen, der Pirelli ist besser als er von machen dargestellt wird.
Eine schöne Zeit und gutes Wetter!

Offline dirknrw

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #6 am: März 09, 2018, 03:08:21 Nachmittag »
Hallo in die Runde,
hat jemand schon den mitgelieferten Pirelli bis zum Ende gefahren? Wie viel km hat er gehalten?
Danke und Grüße
Dirk
aktuell Multistrada 950
Triumph Tiger800
BMWR1200GS
Triumph Tiger1050
BMWR1150R
1979 - 2005 Vespa Ciao Zündapp GTS50 Yamaha RD250/XS650 Honda VFR750 Suzuki GSXR750/1000

Offline SchwabenDuc

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 121
  • schreibt....
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #7 am: März 09, 2018, 04:40:34 Nachmittag »
Hallo in die Runde,
hat jemand schon den mitgelieferten Pirelli bis zum Ende gefahren? Wie viel km hat er gehalten?
Danke und Grüße
Dirk
4700 km hinten, 5500 km vorne. Mit einfahren. Für mich war der ok. Seither Angel GT

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Ducati Multistrada S DVT :-) 37 km
Moto Guzzi California 2 - 210000 km
BMW R75/6 - 75000 km
Honda CB 450 K1 - 130000 km
Zündapp KS 50 - 14000 km
NSU Quickly - 8000 km

Offline SchwabenDuc

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 121
  • schreibt....
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #8 am: März 09, 2018, 04:43:07 Nachmittag »
Hallo in die Runde,
hat jemand schon den mitgelieferten Pirelli bis zum Ende gefahren? Wie viel km hat er gehalten?
Danke und Grüße
Dirk
Uups, das war für die 950er, hab ne 1200 MY2016. Hier falsch, sorry

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Ducati Multistrada S DVT :-) 37 km
Moto Guzzi California 2 - 210000 km
BMW R75/6 - 75000 km
Honda CB 450 K1 - 130000 km
Zündapp KS 50 - 14000 km
NSU Quickly - 8000 km

Offline Thossi

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
  • Was? Wo is nochmal das Gas?
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #9 am: Mai 08, 2018, 03:29:38 Nachmittag »
Also, meine MTS 950 hat jetzt ca. 4.500km runter (die letzten 500km mit mir) und die Reifen sehen immer noch gut aus, koennte nochmal soviel werden!

ABER... welchen Druck fahrt ihr denn mit dem Pirelli? Gerade auf schlechten Strassen habe ich das Gefuehl, dass der Reifen (oder doch die Federung?) zu hart ist. Meine ST4 ist da sanfter... Ich fahre den Druck aus dem Handbuch, IIRC sind das 2.5 vorne und hinten.

Gruss
Thossi
2018 - ?? Ducati MTS 950
2002 - ?? Ducati ST4
1996 - 2002 Honda VRF 750F (RC24)
1988 - 1996 Honda XBR 500S
1984 - 1986 DKW RT 139

Offline TnTSurver

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Multistrada 950
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #10 am: Mai 08, 2018, 03:59:09 Nachmittag »
Im Handbuch steht bei mir für Solobetrieb mit den PST2's 2,4 Bar vorne und 2,5 Bar hinten.
Ich persönlich fahre vorne die 2,4, aber hinten habe ich eher 2,7 Bar drauf. Hart kommt mir das Fahrwerk aber nicht vor.
Das Empfinden halte ich jedoch für sehr subjektiv. Da ich von ner TnT1130 gwechselt habe, schwebe ich mit der 950iger wie auf Wolken.

Ciao Franky
« Letzte Änderung: Mai 08, 2018, 04:00:42 Nachmittag von TnTSurver »

Offline Thossi

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
  • Was? Wo is nochmal das Gas?
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #11 am: Mai 08, 2018, 04:28:51 Nachmittag »
Danke Franky!

Dann muss ich heute abend nochmal schauen, was ich vorne drin habe. Ich fuehle mich jetzt nicht unsicher oder so, aber (besonders auf schlechten Strassen) spuere ich jeden "Hubbel" ueber den die Gute ansonsten problemlos drueberbuegelt. Vielleicht ist es ja nur die ungewohnte detaillierte Rueckmeldung, die ich von der ST halt nicht (so) kenne.

Ich werde mir wohl noch etwas mehr Zeit nehmen und ein bischen mit dem Druck spielen muessen.... oder mich einfach daran gewohnen ;-)

Gruss
Thossi
2018 - ?? Ducati MTS 950
2002 - ?? Ducati ST4
1996 - 2002 Honda VRF 750F (RC24)
1988 - 1996 Honda XBR 500S
1984 - 1986 DKW RT 139

Offline TnTSurver

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Multistrada 950
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #12 am: Mai 08, 2018, 04:32:29 Nachmittag »
Vielleicht liegt es weniger am Reifen, als viel mehr an der Fahrwerkseinstellung (Vorspannung, Dämpfung)?

Offline Thossi

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
  • Was? Wo is nochmal das Gas?
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #13 am: Mai 08, 2018, 04:34:50 Nachmittag »
Vielleicht liegt es weniger am Reifen, als viel mehr an der Fahrwerkseinstellung (Vorspannung, Dämpfung)?

Durchaus moeglich... da ich gebraucht gekauft und nocht nicht an der Einstellung geschraubt habe. Werde wohl vor Herborn nochmal das Handbuch konsultieren und die Standardeinstellung checken bzw. wieder herstellen.
2018 - ?? Ducati MTS 950
2002 - ?? Ducati ST4
1996 - 2002 Honda VRF 750F (RC24)
1988 - 1996 Honda XBR 500S
1984 - 1986 DKW RT 139

Offline TnTSurver

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Multistrada 950
Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #14 am: Mai 08, 2018, 04:49:49 Nachmittag »
Die Dämpfungseinstellungen habe ich bei den Default Werten gelassen, sowohl bei Druck- und Zugstufe vorne wie hinten.
Die Gabelfedern habe ich 8 Umdrehungen (war ab Werk eine Umdrehung unterschiedlich) und das hintere Federbein 20 Klicks vorgespannt.
Mein Gewicht beträgt fahrfertig knappe 90 kg.

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Alternativen zum Original
« Antwort #14 am: Mai 08, 2018, 04:49:49 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung