Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Kurzes Intermezzo zum Zweiten  (Gelesen 3341 mal)

Offline MarkusB

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 88
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #60 am: September 18, 2017, 07:16:28 Vormittag »
Ich hatte ja auch mal eine GS und war natürlich auch in einem Forum dafür. Nach 2 Monaten konnte ich da aber keine Beiträge mehr lesen - Das erträgst du glaube ich nur wenn du als BMW Fahrer geboren wurdest. War tatsächlich so, kann aber auch mein Problem gewesen sein. Ist aber schon ein sehr spezieller Haufen.

Man muss aber auch fairer Weise dazu sagen, da 8 von 10 Mopeds die einem auf der Straße begegnen GSen sind ist es nur logisch das auch 8 von 10 Idioten die dir auf deiner Straßenseite entgegenkommen auf einer GS sitzen.

Offline Rai.d

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #61 am: September 18, 2017, 08:29:41 Nachmittag »
So... nun ist es "geklärt"...

Heute Morgen war ich noch mal beim Händler. Es wird beteuert, dass das Motorrad ABS-Pro hat, man hat jedoch wohl keine Möglichkeit es aus der Bordelektronik nachzuvollziehen... (klingt für mich absolut lächerlich) Und genau dieses wird BMW im laufe der Woche offiziell bestätigen, müsste auch die Fehler in der Bedienungsanleitung einräumen. Bin mal auf den genauen Wortlaut gespannt.

Zum Glück bin ich nicht umsonst hingefahren. Es wurde noch eine Rückrufaktion am Kupplungsdeckel erledigt uuuund... ich habe eine Aprilia Tuono V4 1100 Factory!!! gekauft, die Einer letzte Woche, beim Kauf einer GS in Zahlung gegeben hat. Jetzt muss nur noch ein anständiger Aprilia-Händler für die Wartungen gefunden werden.  8)
2011 Multistrada 1200 ST in Weiß
2012 Diavel Black
2014 Multistrada 1200 ST in Rot (einen Tag Weiß)
2015 Multistrada 1200 ST in Rot (bleibt Rot :)    )
2015 Multistrada 1200 GT bei 220 Km/h gecrasht und weitergefahren :)
2017 BMW S100XR in Rot
2017 Aprilia Tuono V4 Factory (sicher mit Kurven-ABS)

Offline Armin

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1348
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #62 am: September 18, 2017, 08:42:44 Nachmittag »
Was für ein merkwürdiger Tausch, wie kann einer eine Tuono gegen eine GS eintauschen. Zu der Factory kann ich Dich nur beglückwünschen, ich habe zwar nur die RR aber die macht auch einen Heidenspass. Gute Apriliahändler gibt es fast noch weniger als Ducatihändler, ich weiss nicht genau wo Du wohnst aber in Viersen an der holländischen Grenze iet ein ganz fähiger. Der 20000er Service ist recht kompliziert, kostet auch rund einen Tausender, da sollte man keinen Pfuscher ranlassen. Hast Du eigentlich die neue mit Euro 4 gekauft oder noch ein 2016er Modell. Bei letzterer sträuben sich schon die Nackenhaare beim Anlassen, so brüllt die raus.

Gruss
Armin

Offline Rai.d

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #63 am: September 18, 2017, 09:08:40 Nachmittag »
Was für ein merkwürdiger Tausch, wie kann einer eine Tuono gegen eine GS eintauschen. Zu der Factory kann ich Dich nur beglückwünschen, ich habe zwar nur die RR aber die macht auch einen Heidenspass. Gute Apriliahändler gibt es fast noch weniger als Ducatihändler, ich weiss nicht genau wo Du wohnst aber in Viersen an der holländischen Grenze iet ein ganz fähiger. Der 20000er Service ist recht kompliziert, kostet auch rund einen Tausender, da sollte man keinen Pfuscher ranlassen. Hast Du eigentlich die neue mit Euro 4 gekauft oder noch ein 2016er Modell. Bei letzterer sträuben sich schon die Nackenhaare beim Anlassen, so brüllt die raus.

Gruss
Armin

Die 16er bin ich ausgiebigst in den Alpen gefahren. Es war der Hammer! Bedenken hatte ich nur wegen der Sitzposition. Aber Stelvio rauf und runter ohne Beschwerden heißt schon was. Doch wegen Schaltautomat, auch Runter, und Tempomat kam nur die 17er in Frage. Was den Service angeht, wird sie als Zweitmoped denke ich weniger bewegt. Und wenn ich es gerade nicht mit der Caponord verwechsle, sind die Ventile erst bei 30Tkm dran. Die Maschine ist jetzt 3 Monate alt und hat gerade mal 3 Tkm drauf, wenn die 30 erreicht sind wird die wohl schon aus der Garantie raus sein. Ach und gewechselt hat der Vorbesitzer weil er mit der Sitzposition nicht klar kam.

Gruß aus Koblenz!
2011 Multistrada 1200 ST in Weiß
2012 Diavel Black
2014 Multistrada 1200 ST in Rot (einen Tag Weiß)
2015 Multistrada 1200 ST in Rot (bleibt Rot :)    )
2015 Multistrada 1200 GT bei 220 Km/h gecrasht und weitergefahren :)
2017 BMW S100XR in Rot
2017 Aprilia Tuono V4 Factory (sicher mit Kurven-ABS)

Offline Armin

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1348
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #64 am: September 19, 2017, 08:34:47 Vormittag »
Kleiner Kundendienst ist alle 10000 km fällig, grosser mit Ventile alle 20000 km. Aber da hast Du recht, da würde ich mir noch keinen Kopf machen. Passt der Lenker für Dich, ich habe bei meiner einen von LSL angebaut, dann sitzt man aufrechter und bequemer.

Gruss
Armin

Offline Rai.d

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #65 am: September 25, 2017, 09:24:23 Nachmittag »
Soo nun die Antwort von BMW:
Et gibt keine! Der Händler wurde lediglich noch mal darauf hingewiesen die Korrespondenz mit dem Werk nicht weiter zu geben. Und für den Kunden gibt es nichts! Auf die Fehler im Heft wird auch nicht eingegangen. Armutszeugnis! Ich schreibe jetzt selber an das Werk, mal sehen was es bringt.

Dafür ist die Aprilia nun abgeholt und die ersten 300-400 km gefahren... EINFACH NUR DER WAHNSINN!!!!
Es funktioniert alles mindestens genau so gut wie auf der BMW oder teils besser. Menüführung ist deutlich übersichtlicher und der Quickschifter ist noch mal besser. Und das Fahrwerk, (es scheint eine abgespecktere Öhlins variante im vergleich zum Vorjahr zu sein) ist trotz weniger Federweg, im Ansprechverhalten und Komfort einfach zwei Hausnummern über der XR. Die Multistrada hat nun eine würdige Nachfolgerin gefunden!

Passt der Lenker für Dich, ich habe bei meiner einen von LSL angebaut, dann sitzt man aufrechter und bequemer.
Gruss
Armin

Lenker Tatsächlich ein wenig tief. Merkt man aber beim anrauchen nicht. Nur in der Stadt manchmal störend.

2011 Multistrada 1200 ST in Weiß
2012 Diavel Black
2014 Multistrada 1200 ST in Rot (einen Tag Weiß)
2015 Multistrada 1200 ST in Rot (bleibt Rot :)    )
2015 Multistrada 1200 GT bei 220 Km/h gecrasht und weitergefahren :)
2017 BMW S100XR in Rot
2017 Aprilia Tuono V4 Factory (sicher mit Kurven-ABS)

Offline timo

  • Administrator
  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 3606
    • PowerParts für Ducati Multistrada 1200
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #66 am: September 26, 2017, 09:10:58 Vormittag »
Haha,

die RSV wird Deine Frau fahren und Du guckst in die Röhre ... wetten.  :laugh:

Ist schon ein geiler Hobel, keine Frage.
Gruß Timo

Ducati Multistrada 1200 Pikes Peak
Ducati Diavel
Ducati Monster 1200R
BMW HP4 BigRISK-Racebike
Kreidler RS50 Elektronik (Weltmeister
und Kombinatskarrenbezwinger)
Einbauküche Nolte Mod. 2011


www.bigrisk.de
BigRISK PowerParts (Ducati Street and Race)

Offline Duke

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1903
  • Carpe diem
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #67 am: September 26, 2017, 12:23:00 Nachmittag »
die RSV wird Deine Frau fahren und Du guckst in die Röhre ... wetten.  :laugh:

 :laugh:
Gruß aus Kölle
Duke

Offline Rai.d

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #68 am: September 26, 2017, 08:41:48 Nachmittag »
Naa im Sommer würde es wohl tatsächlich so kommen. Aber bei diesem Wetter fährt sie ungern. Und bis nächstes Jahr Sommer bekommt sie gaaanz sicher ein Motorrad nur für sich  ;D
2011 Multistrada 1200 ST in Weiß
2012 Diavel Black
2014 Multistrada 1200 ST in Rot (einen Tag Weiß)
2015 Multistrada 1200 ST in Rot (bleibt Rot :)    )
2015 Multistrada 1200 GT bei 220 Km/h gecrasht und weitergefahren :)
2017 BMW S100XR in Rot
2017 Aprilia Tuono V4 Factory (sicher mit Kurven-ABS)

Offline Heli

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 844
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #69 am: Oktober 05, 2017, 10:53:34 Vormittag »
Hy!

Schade dass du mit deiner XR solche Troubles hast, leider steht und fällt halt immer alles mit dem Händler....

Meine läuft seit August letzen Jahres wie ein Glöckchen, hat jetzt 20tkm drauf und macht wirklich Freude!

Wie ist denn deine Maschine ausgestattet? Hast du die Fahrmodi Pro (also Dynamic und Dynamic Pro) drauf?

Die DSC arbeitet bei mir wirklich unmerklich, man muss schon mit einem Auge aufs Display schielen um das Lämpchen mal blinken zu sehen! Ich fahre aber nur Road und Dynamic Mode

Waren gerade erst weider mit einer lustigen Andrückerrunde unterwegs :D

mfg Heli

"Diese komplementären Trends können eigentlich nur ein Ziel haben: KTM will endlich eine Reiseenduro bauen, die noch früher noch tiefer im Sand stecken bleibt als die BMW R 1200 GS Adventure." (C) Clemens Gleich

Offline Rai.d

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 452
Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #70 am: Oktober 09, 2017, 08:51:40 Nachmittag »
Servus,
das letzte Stück Ärger habe ich BMW und nicht dem Händler zu verdanken.
Die Maschine ist vollausgestattet inkl. Fahrmodi Pro, den Stick für Dynamik Pro Modus habe ich allerdings nicht ausprobiert. Nach wie vor finde ich, dass die TC ziemlich grob arbeitet. Die Erfahrungen mit der Aprilia haben mich wieder bestätigt, die Aprilia regelt wie Ducati deutlich sanfter, sicherer, ohne dabei einzubremsen, es ist einfach ein anderes Gefühl. Aber nun kümmert sich ein Anwalt um die Sache, da wird BMW, denke ich, andere Töne von sich geben. Das Motorrad wird trotzdem für schlechtes Wetter und lange Touren benutzt. War letzte Woche rund um Grenoble unterwegs. Es macht auch Spaß aber der letzte Schuss Vertrauen ist noch nicht da. Und die Karre wird ziemlich warm. Auch bei kühlen 10 Grad draußen, sind Wassertemperaturen über 100 grad keine Seltenheit. Nur der Lüfter macht einen besseren Job als bei der Multi. Mit dem Teil kann man sich aber trotzdem sehen Lassen.

Gruß Rainold
2011 Multistrada 1200 ST in Weiß
2012 Diavel Black
2014 Multistrada 1200 ST in Rot (einen Tag Weiß)
2015 Multistrada 1200 ST in Rot (bleibt Rot :)    )
2015 Multistrada 1200 GT bei 220 Km/h gecrasht und weitergefahren :)
2017 BMW S100XR in Rot
2017 Aprilia Tuono V4 Factory (sicher mit Kurven-ABS)

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Kurzes Intermezzo zum Zweiten
« Antwort #70 am: Oktober 09, 2017, 08:51:40 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung