Benutzername: Passwort:


Autor Thema: MPL Nehmerzylinder  (Gelesen 596 mal)

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 323
MPL Nehmerzylinder
« am: Juli 15, 2017, 03:05:52 Nachmittag »
Hey Leute,

bevor ich den Nehmerzylinder tausche wollte ich bei euch noch nachfragen ob ich die Flüssigkeiten komplett entleeren muss, oder ob es auch eine andere Möglichkeit gibt?

LG Tommy

Offline aero

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 850
  • MFG3 1972
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #1 am: Juli 15, 2017, 04:06:29 Nachmittag »
MPL Website hat eine Anbauanleitung zum Herunterladen.
Ich würde Oberon-Zylinder bevorzugen

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #2 am: Juli 15, 2017, 05:56:42 Nachmittag »
die Anleitung kenne ich, liegt auch dem Zylinder bei. Die Frage war aber, ob ich für den Abbau der Öldruckleitung die komplette Flüssigkeit entleeren muss, oder eben nicht. LG

Offline MultiPaul

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 226
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #3 am: Juli 15, 2017, 06:33:13 Nachmittag »
Hallo,
ja musst du. Oben mit der Spritze absaugen, dann läuft die Bremsflüssigkeit nicht die ganze Zeit...
Zylinder tauschen und nach der Anleitung weiter machen  :)
Viel Spaß
Gruß Paul 
---------------------------------------

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #4 am: Juli 15, 2017, 08:01:32 Nachmittag »
ok, danke Paul. LG

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #5 am: Juli 22, 2017, 11:46:54 Vormittag »
die Optik finde ich gut, der Einbau war ziemlich einfach.
Der Unterschied ist spürbar, aber nicht enorm. Die Kupplung greift jetzt etwas früher, für mich passt das. Wenn jetzt das ständige Entlüften noch wegfällt ist alles gut.

LG Tommy

Offline ducdieter

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Wer später bremst ist länger schnell
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #6 am: Juli 22, 2017, 04:44:52 Nachmittag »
Hi, hast du oben am Hebel auch entlüftet oder nur unten am Zylinder..??
Gruß Dieter
Flensburg ist wie Pay-back, ab 8 Pkt. gibts nen Fahrrad.

Mobylette Typ40,Zündapp GTS 50, Zündapp KS 125, Yamaha RD 250, Yamaha RD 350 , Yamaha XJ 650, Yamaha XJ 1200, dann Haus gebaut und 2 Söhne, Ducati ST2, Ducati MST 1200 ST Honda CB400N

Offline TYAT

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #7 am: Juli 22, 2017, 04:57:02 Nachmittag »
Hi Dieter, auch am Hebel oben, da kam aber eigentlich gar keine Luft. Der Druckpunkt ist super, bin bisher sehr zufrieden.

LG Tommy

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:MPL Nehmerzylinder
« Antwort #7 am: Juli 22, 2017, 04:57:02 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung