Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Neuer Ducati Vertragshändler in Köln  (Gelesen 982 mal)

Offline Ralf H. aus W.

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 208
  • ... Carpe Diem ... und die nächste Kurve
Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« am: März 05, 2018, 06:41:05 Nachmittag »
https://stutehengst.de/wir/historie/

DUCATI Köln Luxemburgerstr. wird nicht mehr auf der Duc Homepage gelistet, Lizenz verloren?
Gruß aus dem Oberbergischen

Ralf

MTS 1200s PP / 2016

Offline michi71

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #1 am: März 06, 2018, 06:38:30 Vormittag »
Und da ist jetzt am Wochenende Saisoneröffnung, war mein erster Händler (Honda), hatte dann leider keine passenden Mopeds mehr für mich.

Werde mal vorbeischauen.

Grüße Michi
Grüße Michi

Offline Kawu

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 304
  • Desmodromiker
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #2 am: März 06, 2018, 11:01:05 Vormittag »
Das wäre natürlich seltsam...war noch vor 3-4 Wochen für den Rückruf bei Ducati Köln auf der Luxemburgerstr. Da war davon nichts zu hören, warte auch aktuell noch auf Rückmeldung bzgl. des Bremborückrufs.
In Dortmund war auch Ducati Bochum am Messestand. Da war die letzten Male eigentlich auch Ducati Köln.
Auf Stute/Hengst bin ich eigentlich nicht sonderlich scharf  :o (wird immer mehr wie der riesen Laden im Süden)

EDIT:
Hatte auch gerade die Einladung vom Stute im Briefkasten wo ebenfalls steht, dass er der ab dem 10.03.2018 der offizielle Händler in Köln wäre. Morgen mal beim eigentlichen durchklingeln.
« Letzte Änderung: März 06, 2018, 06:09:27 Nachmittag von Kawu »
"Sich erheben, immer und immer wieder, bis die Lämmer zu Löwen werden"

>>2008-2013: Suzuki Bandit 600 N Kult (verkauft)
>>2013-2017: Honda CB1000R (verkauft)
>>2017-offen: Ducati Multistrada 1200 S DVT

Offline timo

  • Administrator
  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 3727
    • PowerParts für Ducati Multistrada 1200
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #3 am: März 06, 2018, 09:24:28 Nachmittag »
Audi wird die kleinen oder aufmüpfigen Händler, die die geforderte Hochglanzausstellungsladenpolitik nicht mitgehen können oder wollen, schön weiter aussortieren. Dabei bleibt dann sehr viel von dem, was Ducati ausmacht, auf der Strecke. Nämlich die Leidenschaft. Mit diesem Begriff können die Ignoranten leider nichts anfangen.

PS: Ducati Rhein-Sieg ist nicht weit weg von Köln. Ich kann die Jungs nur wärmstens empfehlen.

Gruß Timo

Ducati Multistrada 1200 Pikes Peak
Ducati Diavel
Ducati Monster 1200R
Ducati Panigale V4S
BMW HP4 BigRISK-Racebike
Hercules Ultra 80AC (mit Sachs-Kit 91LC)
Kreidler RS50 Elektronik (Kombinatskarrenbezwinger)

www.bigrisk.de
BigRISK PowerParts (Ducati Street and Race)

Offline HIRU

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #4 am: März 06, 2018, 10:28:26 Nachmittag »
Ich denke es war die richtige Entscheidung bei Ducati Rhein-Sieg zu kaufen. Macht alles einen super Eindruck.

In der Einladung von Stute Hengst steht auch nichts mehr von KTM obwohl auf der Homepage ist Stute immer noch als Händler gelistet. Auch der Vetragsbeginn ab 10.3 ist nicht unbedingt normales Datum für einen Handelsvertrag.
Weiß denn jemand etwas über die Trennung von Ducati Köln?
Gruß Dietmar

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
(Kurt Tucholsky)

Offline michi71

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #5 am: März 07, 2018, 07:32:00 Vormittag »
Audi wird die kleinen oder aufmüpfigen Händler, die die geforderte Hochglanzausstellungsladenpolitik nicht mitgehen können oder wollen, schön weiter aussortieren. Dabei bleibt dann sehr viel von dem, was Ducati ausmacht, auf der Strecke. Nämlich die Leidenschaft. Mit diesem Begriff können die Ignoranten leider nichts anfangen.

PS: Ducati Rhein-Sieg ist nicht weit weg von Köln. Ich kann die Jungs nur wärmstens empfehlen.

Ducati Rhein-Sieg war auch mein Händler wo ich gekauft habe und auch die Inspektionen hab durchführen lassen.
Ich kann nur sagen sehr zufrieden, einfach ein toller Service, kann man nur weiter empfehlen.

Grüße Michi
Grüße Michi

Offline mikethebike

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #6 am: März 07, 2018, 10:13:25 Vormittag »


Ducati Rhein-Sieg war auch mein Händler wo ich gekauft habe und auch die Inspektionen hab durchführen lassen.
Ich kann nur sagen sehr zufrieden, einfach ein toller Service, kann man nur weiter empfehlen.

Grüße Michi
[/quote]
Dem schließe ich mich gerne vorbehaltlos an.
Gruß Mike

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 294
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #7 am: März 07, 2018, 10:45:17 Vormittag »
Ducati Rhein-Sieg

- leider - auch der einzige der von mir persönlich aufgesuchten sechs Ducatihändlern, dem ich - Stand heute - ein "2+" geben würde. Es kann nur besser werden, wovon ich grundsätzlich ausgehe. Insgesamt waren die Besuche bei den Ducatihändlern für mich eher ernüchternd.

Der Verkäuferin Waldbröl konnte Fragen beantworten, hatte Ideen und Vorschläge und wusste über das eigene Produkt bescheid. Vor allem das Fachwissen hat mir bei anderen gefehlt und dazu etwas lethargisch. Unfreundlich war keiner!

Gekauft/Bestellt habe ich letztendlich bei dem Händler, der für mich am leichtesten erreichbar ist, ca. 80 Km von meinem Wohnort entfernt.

Die Werkstatt/Werkstätten kann ich noch nicht beurteilen.
VG
Bernd - qtreiber

Offline Ralf H. aus W.

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 208
  • ... Carpe Diem ... und die nächste Kurve
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #8 am: März 07, 2018, 01:11:20 Nachmittag »
Wir haben mittlerweile 4 Ducs in Waldbröl gekauft und alle Inspektionen dort durchführen lassen. Bis heute absolut zufrieden.
Gruß aus dem Oberbergischen

Ralf

MTS 1200s PP / 2016

Offline MacDubh

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 406
    • Mac´s Blog
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #9 am: März 07, 2018, 03:37:29 Nachmittag »
Mein erstes Erlebnis mit Ducati Köln war ernüchternd. Das der mich nicht rausgeschmissen hat, war auch alles. Die Frage nach einer Probefahrt mit der Multi wurde mit "Ja, das wollen alle GS-Fahrer"
3 Jahre später war ich nochmal dort und wollte mir einen Vorführer ansehen. Schon wieder wurde ich angepampt und unfreundlich behandelt.

Mittlerweile habe ich die zweite Multi von Rhein-Sieg und nehme die längere Anfahrt in Kauf, weil ich dort so behandelt werde, wie ich mir das Vorstelle: Als Kunde, von dessen Geld die Leben wollen.
Freundlich, nett, immer eine Lösung parat. Kaffee ist auch lecker.... ;-)

Offline Mr.Dowe

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
  • immer schön vorglühen :-)
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #10 am: Mai 15, 2018, 11:08:12 Vormittag »

PS: Ducati Rhein-Sieg ist nicht weit weg von Köln. Ich kann die Jungs nur wärmstens empfehlen.

Kann ich nur empfehlen, bin auch vor 3 Jahren von Ducati köln zu den Waldbröler Jungs Ducate Rhein-Sieg gewechselt
Multistrada 1200S Bj. 2012- ohlins CPU und Feder Upgrade - QD - CLS - Keyless Seat entry - Keyless Gas cap - Olhins Lenkungsdämpfer - Baehr Ultima XL - Baehr Capo 3U - 14 er Ritzel - ABS Entlüfterschrauben - Rizoma Blinker - kurzes Heck - Rizoma Behälter - Scotch Selbstleuchtendes Schild -

Offline mikethebike

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #11 am: Mai 15, 2018, 03:06:36 Nachmittag »
Ein Kollege war die Tage bei dem Kölner Pferde Händler.
Wollte Probefahrt mit der Multi machen.
Durfte er. Für 30 €/h.
Viel Erfolg mit dem Konzept....

Gruß Mike

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Neuer Ducati Vertragshändler in Köln
« Antwort #11 am: Mai 15, 2018, 03:06:36 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung