Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Schuberth E1 mit Original Windschild  (Gelesen 446 mal)

Offline Marke69

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 12
Schuberth E1 mit Original Windschild
« am: Mai 11, 2018, 10:11:03 Vormittag »
Hallo Multi Fahrer,

fährt zufällig jemand einen Schuberth E1 mit Original Windschild und kann was sagen wie es sich mit den Windturbulenzen verhält?

Viele Grüße

Markus

Offline mikethebike

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 215
Antw:Schuberth E1 mit Original Windschild
« Antwort #1 am: Mai 11, 2018, 10:21:46 Vormittag »
Fahr doch zu Polo oder einem der anderen großen Händler. Da kannst Du den probefahren.
Selbst wenn den hier einer fährt, ist das Zusammenwirken diverser Umstände so gravierend,
dass aus den Erfahrungen anderer keine Empfehlungen abgeleitet werden können.

Viele Grüße Mike

Offline kinglun

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Minne, minne, minne
Antw:Schuberth E1 mit Original Windschild
« Antwort #2 am: Mai 14, 2018, 10:22:11 Nachmittag »
Hallo Markus,
fahre zwar keine Multi mehr, aber vielleicht hilft es Dir trotzdem.
Bin 1,93 m groß und das erste, was ich direkt abgemacht hab war der Sonnenschirm. Der Helm ist dadurch extrem laut und das Teil wirkt wie ein Segel.
Wenn Du den Kopf zur Seite drehst, wirkt das wie ein Hebel, für mich total unangenehm.
Wie dr Mike schon schrieb, auf jeden Fall ne Probefahrt machen.
Gruß
Norbert
Widi, Widi, Widi

Offline Der Bernd

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 39
  • BMW R1200 RS in white
Antw:Schuberth E1 mit Original Windschild
« Antwort #3 am: Mai 27, 2018, 08:22:47 Nachmittag »
Hallo Markus,
habe den E1 Deign Hunter mit Schild und Original Multi Scheibe, sowie den Puig Scheiben Touring und Racing gefahren. Bin 1,74 groß; Multi 1200S war Bj 2012. Was mich an der Original Scheibe gestört hat, waren nicht die Verwirbelungen, sondern die Windgeräusche, die bei den Puig Scheiben etwas zurückgingen, aber nicht deutlich besser wurden. Stellung der Scheibe ca. auf halber Höheneinstellung. Schild am 1 fand ich praktisch bei tief stehender Sonne und bei Regen.
Bei meiner BMW R1200RS ging der Schild gar nicht. Gabe ihn sofort abmontiert. Hier hatte ich gravierende Verwirbelungen, sobald ich den Kopf leicht gedreht habe. Nach Demontage des Schildes besser.
L.G. Bernd
BMW R1200RS (LC) 2017
Multistrada 1200 2012
Honda CBF 1000 ABS
BMW GS R850
Suzuki 800 DR BIG
Honda FT 500

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Schuberth E1 mit Original Windschild
« Antwort #3 am: Mai 27, 2018, 08:22:47 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung