Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Ein Hallo aus der Eifel  (Gelesen 380 mal)

Offline Fabian

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Ein Hallo aus der Eifel
« am: August 06, 2018, 08:14:08 Vormittag »
Hi,
ich bin Fabian und besitze nun seit einer Woche eine Multi 1200S Bauhjahr '16 mit Euro 4 (sollte dann eine MY17 sein richtig?).

Bin vorher Suzuki SV1000S gefahren, hab mich aber für was bequemeres entschieden  ;)

Ich freue mich auf anregende Gespräche und hilfreiche Themen :)

Online joerg68

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 230
Antw:Ein Hallo aus der Eifel
« Antwort #1 am: August 06, 2018, 11:24:51 Vormittag »
Willkommen,
Bist ja bei 2 Zylinder geblieben aber halt schöner  8).
MY17 ? Heisst das nicht Modelljahr 17 ?
gruß
Jörg

Online Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 803
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:Ein Hallo aus der Eifel
« Antwort #2 am: August 06, 2018, 01:23:57 Nachmittag »
Hallo Fabian,
herzlich Willkommen und viel Freude mit der Multi.
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline Fabian

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:Ein Hallo aus der Eifel
« Antwort #3 am: August 08, 2018, 07:24:12 Vormittag »
Ja genau Modell 2017.
Hatte im Netz was davon gelesen das die Multis zur Euro4 Änderung ein anderes Motormapping bekommen haben.
Soll angeblich das Loch von 4500-6000 U/min beseitigen.

Online frandi63

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 440
Antw:Ein Hallo aus der Eifel
« Antwort #4 am: August 08, 2018, 12:02:23 Nachmittag »
Willkommen im Forum und viel Spaß mit deiner Diva.
//Frank
-------------------------
MTS 1200S - Bj. 2013 - 18Mm
NTV650 - Bj. 97 - 98Mm
-------------------------

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Ein Hallo aus der Eifel
« Antwort #4 am: August 08, 2018, 12:02:23 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung