Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Kaufberatung 1200 S  (Gelesen 605 mal)

Offline puschel59

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Kaufberatung 1200 S
« am: August 08, 2018, 08:00:30 Nachmittag »
Moin Zusammen,
zunächst einmal kurze Info zu meiner Person. Ich wohne in der Nähe von Aurich, bin 59 Jahre alt und fahre seit ca 40 Jahren fast durchgängig Motorrad. Neben meiner Guzzi möchte ich wieder eine Duc zulegen,  die auch für längere Touren geeignet sein soll.
Folgende 1200 S habe ich mal näher betrachtet und würde gerne von Euch wissen ob ich die in Erwägung ziehen sollte.
https://m.mobile.de/motorrad-inserat/ducati-multistrada-s-mega-carbon-umbau-touring-suhl/264097408.html?ref=srp

Hoffe der Link funktioniert. Danke schon mal für Eure Hilfe.
Gruß Bernd 

Offline Tuono

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #1 am: August 08, 2018, 08:19:19 Nachmittag »
Hi,
was mich stutzig macht, wer investiert in seinen Hobel so viel Kohle im doppelten Sinne und fährt damit in viereinhalb Jahren bloß 3000km??? ::)

Gruß Ralph

...wenn du noch en bisschen handelst und so viel Hochglanzkarbon magst, dann is der Preis imho in Ordnung!
« Letzte Änderung: August 08, 2018, 08:22:07 Nachmittag von Tuono »
Multistrada 1200 S Touring (2011er) seit 08/2015
Cagiva Elefant e900 Lucky Explorer seit 1996

Online Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 803
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #2 am: August 08, 2018, 08:19:46 Nachmittag »
Moin Bernd,

herzlich Willkommen hier im Forum.
Die von Dir gezeigte Multi macht einen guten Eindruck.
Es wurde aufwendig viel Zubehör verbaut und dann wurde Sie in einer Garage abgestellt.
In 4 Jahren wurden nicht mal 3.000 km damit gefahren!?!  :o
Ich würde den Händler fragen, warum das Moped nicht bewegt wurde.
Vielleicht kannst Du den Vorbesitzer auch sprechen. 8)
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline UweT

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #3 am: August 08, 2018, 09:05:51 Nachmittag »
Hallo Bernd, es gibt unter uns Menschen, die sich ein Motorrad kaufen, alle möglichen Teile anbauen, aber nicht viel fahren. Das muss kein Problem sein, es ist halt ein Liebhaberstück wo besitzen und möglichst mit allem ausstatten mehr zählt als damit zu fahren. Ich hätte daher keinen Argwohn. Bei Renneisen wie Panigale und Co ist so etwas noch viel öfter zu sehen. Daher, Scheckheft prüfen und ausgiebig Probe fahren, am Preis noch etwas verhandeln und kaufen, wenn die Pobefahrt überzeugt.

VG

Uwe

Offline turbostef

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 290
Kaufberatung 1200 S
« Antwort #4 am: August 08, 2018, 09:14:35 Nachmittag »
Wenig KM
QD Anlage--> Rexxer/ Mapping?
Carbon
1. Hand
Komplette Ausstattung

Was will man mehr?

Ich habe den Markt jetzt nicht genau im Blick aber wenn ich zusammen rechne was ich bei meiner 2012er nachträglich reingesteckt habe, dann wäre mich die hier billiger gekommen :D

Selbst wenn andere vlt. nen Euro günstiger sind: wenn man auf Ausstattung und schöne Teile steht dann ist das deutlich billiger es den Vorbesitzer kaufen zu lassen :D

Wenn man eher praktisch veranlagt ist dann eher eine Originale für einige Euro weniger kaufen.
Wobei der Auspuff alleine schon sein Geld wert ist ;)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Offline Hans-G.

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1781
  • Multistrada 1200 Pikes Peak, what else?
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #5 am: August 08, 2018, 09:51:22 Nachmittag »
Gerade mal eingefahren mit dieser tollen Ausstattung, was will man mehr?
Wenn ich nicht schon eine 2014er PP hätte, würde ich die sofort nehmen!
Einfach noch leichte Schmiedefelgen nachrüsten und gut ist.
Kein Leistungsloch oder zu weiche Federn, usw

Noch eine gebrauchtfahrzeuggarantie heraushandeln und los gehts!
Gruß Henri

2012: Multistrada 1200 S, 40635 Kom (-14 Totalschaden)
2013: KTM 690 Duke R, 104t96 Km (-14 verk.)
2014: KTM 1190 @ T, 21270 Km (-15 verk.)
2014: KTM 1290 SDR, 26427 Km (-16 verk.)
2016: BMW R 1200 R, 9331 Km (-17 verk.)
2015: Multistrada PP, 30500 km
2018:  ?

Offline turbostef

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 290
Kaufberatung 1200 S
« Antwort #6 am: August 08, 2018, 10:34:33 Nachmittag »
Stimmt.

Schmiedefelgen würden Sie perfekt machen.
Aber ich habe meine für 1500 Euro nagelneu inkl. Bremsscheiben geschossen.

Das macht den Kohl dann auch nicht mehr fett :D

Ich finde die echt ganz nett

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Offline Italotom

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1687
  • "La Vita e la strada piú bella"
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #7 am: August 09, 2018, 05:32:13 Vormittag »
Schmutzfänger ( Hinterradabdeckung ) würde ich sofort wegmachen  :D ( sonst sieht Bike toll aus )
Multistrada 1200 S-Touring 2014  "La donna in rosso"
Multistrada 1200 S-Touring 2012  "La donna in bianco"
____________________________________________
Saluti Tom

Offline Duc Hans

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 150
  • Ducatisti
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #8 am: August 09, 2018, 09:34:18 Vormittag »
Bitte nicht vergessen nach fünf Jahre oder 24000KM sollten die Zahnriemen gewechselt werden. Die Wartung ist nicht gerade billig.
-Hannes
Ich liebe es, fossilen Brennstoff in Lebensfreude zu verwandeln;-)

Offline puschel59

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #9 am: August 09, 2018, 12:26:31 Nachmittag »
Danke schon mal für die bisherigen Antworten.
Der Beitrag von Hannes gibt mir dann doch zu denken. Nächstes Jahr wäre sie dann 5 Jahre alt und dann stünde die Wartung an. Das relativiert das Angebot natürlich. Da werde ich wohl noch mal mit Händler reden müssen.

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 331
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #10 am: August 09, 2018, 01:22:38 Nachmittag »
Da werde ich wohl noch mal mit Händler reden müssen.
genau das würde ich auch machen.


Was ist bei dir 'in der Nähe von Aurich'? Ortsteil Popens sagt dir was? Den richtigen Vornamen hast du schon mal.  ;)
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)

Offline puschel59

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #11 am: August 09, 2018, 01:46:52 Nachmittag »
Ich wohne in Ihlow. Qtreiber, heisst das Du hast eine BMW?

Offline Tuono

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #12 am: August 09, 2018, 01:55:27 Nachmittag »
Na ja, wären ja „bloß“ die Zahnriemen fällig!
Falls der Händler nicht mit sich reden ließe, is diese Investition überschaubar!
Gutes Gelingen,

Ralph
Multistrada 1200 S Touring (2011er) seit 08/2015
Cagiva Elefant e900 Lucky Explorer seit 1996

Offline puschel59

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #13 am: August 09, 2018, 02:24:13 Nachmittag »
Stimmt auch wieder. Unser hiesiger Händler will dafür ca. 350 €. Ist das realistisch?

Noch eine Frage: Hat die 2014er schon das LED Abblendlicht?

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 331
Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #14 am: August 09, 2018, 02:26:41 Nachmittag »
Ich wohne in Ihlow. Qtreiber, heisst das Du hast eine BMW?
auch. Die letzten gut 11 Jahre eine R1200R mit aktuell ~130.000 Km auf dem Tacho als Erstmotorrad. Hochzufrieden mit diesem Moped, läuft wie Gift und immer zuverlässig. Die Multi kam nur in den Stall weil ich etwas soziatauglicheres suchte und ich den Mitarbeiterrabatt ziehen konnte. Sonst wäre es für den Soziabetrieb eine KTM oder GS geworden. Eine gebrauchte Multi stand nicht ur Debatte/Verfügung. Die ausgiebigen Probefahrten mit den 17ern-Vorführern konnten mich nicht zu 100% überzeugen.

Nun habe ich seit April die Multi 1260S und bin vor allem nach dem ändern der Übersetzung (42er satt 40er Kettenblatt) damit sehr zufrieden. in dieser Zeit gute 13.000 Km gefahren. Die BMW wird nun von meinem Junior genutzt.


Ihlow ist ja gleich nebenan. Vielleicht kriegen wir demnächst ein kleines Ostfriesen-Multi-Treffen hin.  :)


PS: Von welchem hiesigen Händler sprichst du? Ich wäre froh hier einen guten vor Ort zu kennen/haben. Notfalls per PN.
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Kaufberatung 1200 S
« Antwort #14 am: August 09, 2018, 02:26:41 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung