Benutzername: Passwort:


Autor Thema: QD für die 2015er  (Gelesen 53813 mal)

Offline mikeman01

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 140
QD für die 2015er
« am: April 06, 2015, 02:13:25 Nachmittag »
Moin Moin,
gibt es schon Infos, wann man die Multi 2015 mit einer QD Anlage
aufhübschen kann? Oder kann man eventuell die Anlage der 2013er verbauen/ anpassen?

Bin gestern mal kurz die Neue Probe gefahren.
Der Sound ist ab Werk deutlich besser als bei der Alten, denke ich.
Ob ich da wieder so viel Geld auf den Tisch legen würde für die QD, müßte ich mir stark überlegen 8)
Der Motor ist klasse, wirklich gute Manieren in der Stadt. Kein Geruckel und sauberer Anzug ab Ortsausgang :P

Werde noch einmal Probsitzen, bei wärmeren Temperaturen.....

Der mikeman01

 
« Letzte Änderung: April 07, 2015, 11:35:03 Vormittag von mikeman01 »
Die meisten Menschen sind unbestechlich. Manche nehmen nicht einmal Vernunft an.

Offline Rolf

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 103
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #1 am: April 14, 2015, 06:10:02 Nachmittag »
Keine Antwort :-X das heißt es weiß noch keiner was ;D
2018 Multistrada 1260 PP
2014 Multistrada PP / Hyperle 821 :-)
2011 Multistrada PP
2010 Multistrada 1200S Touring weiß
2010 Kawasaki Z 1000 braun
2008 Kawasaki Z 1000 orange
1985 Kawasaki GPZ 900 R
1983 Kawasaki GPZ 1100
1982 Kawasaki Z 650
1980 Zündapp KS 50
1979 Hercules 50

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • MFG3 1972
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #2 am: April 14, 2015, 07:53:02 Nachmittag »
Moin Moin,
gibt es schon Infos, wann man die Multi 2015 mit einer QD Anlage
aufhübschen kann? Oder kann man eventuell die Anlage der 2013er verbauen/ anpassen?

Bin gestern mal kurz die Neue Probe gefahren.
Der Sound ist ab Werk deutlich besser als bei der Alten, denke ich.
Ob ich da wieder so viel Geld auf den Tisch legen würde für die QD, müßte ich mir stark überlegen 8)
Der Motor ist klasse, wirklich gute Manieren in der Stadt. Kein Geruckel und sauberer Anzug ab Ortsausgang :P

Werde noch einmal Probsitzen, bei wärmeren Temperaturen.....








Der mikeman01



heute RheinMain 25°C
« Letzte Änderung: April 14, 2015, 07:55:05 Nachmittag von aero »

Offline timo

  • Administrator
  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 3747
    • PowerParts für Ducati Multistrada 1200
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #3 am: April 14, 2015, 09:24:04 Nachmittag »
Hallo,

QD wird kommen ... etwas Geduld. Es müssen ja erstmal 2015er Multis zum Testen bereit stehen.
Gruß Timo

Ducati Multistrada 1200 Pikes Peak
Ducati Diavel
Ducati Monster 1200R
Ducati Panigale V4S
BMW HP4 BigRISK-Racebike
Hercules Ultra 80AC (mit Sachs-Kit 91LC)
Kreidler RS50 Elektronik (Kombinatskarrenbezwinger)

www.bigrisk.de
BigRISK PowerParts (Ducati Street and Race)

Offline berti

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2359
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #4 am: Mai 11, 2015, 12:32:35 Nachmittag »
Gibts da schon News zu der QD?
Die wird jetzt ja deutlich leiser, die neue Multi hat nur noch 100dB.
« Letzte Änderung: Mai 11, 2015, 02:02:52 Nachmittag von berti »
Gruß
Matthias

Tobias

  • Gast
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #5 am: Mai 11, 2015, 08:29:48 Nachmittag »
*
« Letzte Änderung: Juli 25, 2016, 01:56:42 Vormittag von Tobias »

Offline Desmoracing

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #6 am: August 10, 2015, 01:49:46 Nachmittag »
Die QD für die 1200 DVT wird kommen aber ich sehe das Problem eher beim ECU Mapping
Der neue BOSCH ECU soll nicht einfach zu REXXEN sein, die Frage ist also wo bekommst du ein gescheites Mapping her für die QD? Klar wäre die up map für die Termi vollanlage eine Möglichkeit aber  ob der freundliche das so einfach mal so macht ist fraglich :o
900SS
748
996S
Monster S4R
999S
Hyper 1100S
Multistrada 1200S DVT

Offline Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 845
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #7 am: August 10, 2015, 03:03:54 Nachmittag »
Die QD für die 1200 DVT wird kommen aber ich sehe das Problem eher beim ECU Mapping
Der neue BOSCH ECU soll nicht einfach zu REXXEN sein, die Frage ist also wo bekommst du ein gescheites Mapping her für die QD? Klar wäre die up map für die Termi vollanlage eine Möglichkeit aber  ob der freundliche das so einfach mal so macht ist fraglich :o

...für mich wäre das keine Alternative, um z.B. bei einem Motorschaden nach 5.000 km "ne lange Nase" zu machen und duch den Eingriff in das Mapping sämtliche Garantieansprüche zu verlieren. ??? ??? ???
Ich bin ja mal gespannt, wenn der erste Betroffene hier schreibt... (...hätte ich das bloß nicht gemacht) :o
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline Desmoracing

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #8 am: August 10, 2015, 04:14:59 Nachmittag »
Na ja ob du einen Motorschaden riskierst sei mal dahingestellt, powercomander ist die andere Alternative, habe aber keinen Bock auf das einbauen/ausbauen (TÜV etc.) bleibt wohl nur momentan die Slip-in alternative (Termi, Akropo, Arrow).... Nächstes Jahr wirds wohl ne Lösung geben, ich warte ab!
900SS
748
996S
Monster S4R
999S
Hyper 1100S
Multistrada 1200S DVT

Offline Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 845
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #9 am: August 10, 2015, 04:28:09 Nachmittag »
...es geht nicht um einen Motorschaden oder nicht. Es geht um den Verlust von Garantieansprüchen im allgemeinen. :'(
(Das mit dem Motorschaden ist nur ein Beispiel)  8)
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline Ralfi

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 306
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #10 am: August 10, 2015, 05:29:08 Nachmittag »
...es geht nicht um einen Motorschaden oder nicht. Es geht um den Verlust von Garantieansprüchen im allgemeinen. :'(
(Das mit dem Motorschaden ist nur ein Beispiel)  8)
Also das Ganze hier ist ja nun doch Haarspalterei...
Jeder der in der Vergangenheit schon Gerexxt hat wärend der Garantiezeit ist bereits dieses Risiko eingengangen...und mir ist bisher keiner hier bekannt geworden der einen Motorschaden wegen dem rexxer bekommen hat.
Interressanter wäre es zu wissen ob Ducati nun eine gerexxte Bosch ECU auslesen kann und damit beweisen kann dass gerexxt wurde...
Mit der alten ECU war das ja nur unter hohem aufwand möglich...
Sollten sie es können ...würde ich mir die Frage stellen ob ich es tun würde...denn die Garantie wäre dann eher erlöschen da es ja einen Beweis gibt dass manipuliert wurde..

Gruß
Ralf

Offline Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 845
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #11 am: August 10, 2015, 05:51:45 Nachmittag »
...es geht nicht um einen Motorschaden oder nicht. Es geht um den Verlust von Garantieansprüchen im allgemeinen. :'(
(Das mit dem Motorschaden ist nur ein Beispiel)  8)
Also das Ganze hier ist ja nun doch Haarspalterei... nein, nicht wirklich. Das sind belegbare Tatsachen.
Jeder der in der Vergangenheit schon Gerexxt hat wärend der Garantiezeit ist bereits dieses Risiko eingengangen...genau, so ist es !!! und mir ist bisher keiner hier bekannt geworden der einen Motorschaden wegen dem rexxer bekommen hat. Du zitierst, hast es aber immer noch nicht verstanden. Das war ein Beispiel !!!
Interressanter wäre es zu wissen ob Ducati nun eine gerexxte Bosch ECU auslesen kann und damit beweisen kann dass gerexxt wurde... ja, kann man auslesen !!!
Mit der alten ECU war das ja nur unter hohem aufwand möglich...
Sollten sie es können ...würde ich mir die Frage stellen ob ich es tun würde...denn die Garantie wäre dann eher erlöschen da es ja einen Beweis gibt dass manipuliert wurde.. genau das habe ich schon geschrieben !!!! :-*

Gruß
Ralf
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline kinglun

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 878
  • Minne, minne, minne
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #12 am: August 10, 2015, 06:28:59 Nachmittag »
Rexxern oder nicht muß jeder für sich selbst entscheiden.
Fakt ist allerdings:
Der Hersteller kann jeden Eingriff (Flashvorgang) in die ECU nachweisen, selbst wenn das Original-Map wieder aufgespielt wird.
Gruß
Norbert

P.S.
Mir kommt auf jeden Fall keine QD und auch kein Rexxer mehr auf mein Möppi
Widi, Widi, Widi

Offline Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 845
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #13 am: August 10, 2015, 07:52:55 Nachmittag »
Rexxern oder nicht muß jeder für sich selbst entscheiden.
Fakt ist allerdings:
Der Hersteller kann jeden Eingriff (Flashvorgang) in die ECU nachweisen, selbst wenn das Original-Map wieder aufgespielt wird. Endlich, ich bin nicht der einzige Depp hier ;)
Gruß
Norbert

P.S.
Mir kommt auf jeden Fall keine QD und auch kein Rexxer mehr auf mein Möppi QD wäre Ok, nur leider für mich zu teuer. Rexxer nur außerhalb der Garantie  ;D

Gruß
Heidi
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline Desmoracing

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:QD für die 2015er
« Antwort #14 am: August 10, 2015, 08:07:05 Nachmittag »
Sowieso gibt's eh noch nix von Rexxer für die DVT Multi....
900SS
748
996S
Monster S4R
999S
Hyper 1100S
Multistrada 1200S DVT

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:QD für die 2015er
« Antwort #14 am: August 10, 2015, 08:07:05 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung