Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Bradl bei Aprillia  (Gelesen 1058 mal)

Offline Ducman

  • Global Moderator
  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2452
Bradl bei Aprillia
« am: August 02, 2015, 10:03:18 Vormittag »
jetzt ist dem Bradl sein Chef verhaftet worden, und schwups fährt er ne Aprilia.
Hoffentlich bekommt er jetzt was zustande in der Moto GP.
Gruß Ducman
BMW S 1000 XR Black Edition
Multistrada 1200 S Pikes Peak verkauft
Multistrada 1200 S Sport ABS Black Carbon Edition (leider verkauft)

Offline Duke

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1941
  • Zeit für Träume
Antw:Bradl bei Aprillia
« Antwort #1 am: August 02, 2015, 11:30:37 Vormittag »
Hoffentlich bekommt er jetzt was zustande in der Moto GP.

Diese Saison wohl eher nicht mehr. Das Bike ist eines der Schwächsten im Felde
 und benötigt sicherlich noch viel Entwicklung.
Aber Hauptsache er fährt überhaupt noch in der MGP.
Wünsche ihm viel Glück für die restlichen Rennen.
Gruß aus Kölle
Duke

Offline Kalle

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2330
Antw:Bradl bei Aprillia
« Antwort #2 am: August 02, 2015, 11:44:08 Vormittag »
Der hastige Weggang von LCR wird letztlich sein Untergang sein,
es geht immer weiter Abwätrs. Kann mir kaum vorstellen das er
nochmal eine Chance in einem Topteam bekommt.

Grüßle

Kalle
Das Leben passiert, während du darüber nachdenkst.

Offline Marco12

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 839
Antw:Bradl bei Aprillia
« Antwort #3 am: August 02, 2015, 07:37:54 Nachmittag »
Eben, er hätte auf jeden Fall auf einer Honda bleiben müssen.
Für ihn sicherlich das beste Bike.
Suche vordere Schmiedefelge der Hypermotard 821 SP

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Bradl bei Aprillia
« Antwort #3 am: August 02, 2015, 07:37:54 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung