Benutzername: Passwort:


Autor Thema: 30000er Service, Multistrada DVT  (Gelesen 27422 mal)

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • MFG3 1972
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #180 am: August 12, 2018, 10:52:03 Nachmittag »
Habe meinen 30000 Service auch erst bei 34000 km machen lassen.
Ventile mussten nicht eingestellt werden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Das muß nicht immer optimal sein, die von Ducati vorgegebene Ventilspieltoleranz ist sehr groß.
Mir ist ein guter Mittelwert lieber als obere oder untere Toleranzgrenze

Offline Schippy

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • einfach kann jeder..
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #181 am: August 13, 2018, 08:19:58 Vormittag »
Hab die ever red mit 19900 km nach 1,5 Jahren abgeschlossen. Für +2 Jahre nach Ablauf der Werksgarantie.

viele Grüße
Herbert ( aka Schippy)

Mopeds:
Multistrada 1200 Enduro Bj 16
900SS i.E. rot Bj 00  < z. vk.>

Früher:
Yam WR250R
MTS1100S sw BJ2008
MTS1200 ABS und MTS1200 S Touring (Bj12+14)
Suzuki DL1000
Yam XTZ660
Yam SR500
Yam XT500
KTM Comet Super 4

Online Kalle

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2388
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #182 am: August 13, 2018, 10:27:25 Vormittag »
Die Ever Red Garantie muss spätestens 6 Monate vor Ablauf der
offiziellen Werksgarantie abgeschlossen sein.

Grüßle

Kalle
Das Leben passiert, während du darüber nachdenkst.

Offline Schippy

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • einfach kann jeder..
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #183 am: August 13, 2018, 10:39:22 Vormittag »
Die Ever Red Garantie muss spätestens 6 Monate vor Ablauf der
offiziellen Werksgarantie abgeschlossen sein.

Grüßle

Kalle
Steht auf der Webseite anders:


  • Ever Red ist eine Garantieverlängerungsprodukt von CarGarantie in Zusammenarbeit mit Ducati Financial Services. Ever Red können Sie ab dem zweiten Monat nach dem Kauf Ihres Motorrads bis zum Ende der offiziellen Ducati Garantie von 24 Monaten und einer Laufleistung von maximal 20.000 gefahrenen abschließen.
viele Grüße
Herbert ( aka Schippy)

Mopeds:
Multistrada 1200 Enduro Bj 16
900SS i.E. rot Bj 00  < z. vk.>

Früher:
Yam WR250R
MTS1100S sw BJ2008
MTS1200 ABS und MTS1200 S Touring (Bj12+14)
Suzuki DL1000
Yam XTZ660
Yam SR500
Yam XT500
KTM Comet Super 4

Online Kalle

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2388
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #184 am: August 13, 2018, 11:16:20 Vormittag »
Dann haben sie das geändert, bei unsren Hypers war das noch vor einem Jahr so.

Grüßle

Kalle
Das Leben passiert, während du darüber nachdenkst.

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 405
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #185 am: August 13, 2018, 11:20:37 Vormittag »
Schippy seine Angaben, die auch auf der Homepage zu finden sind, hat mir gerade mein Ducatihändler ebenfalls so bestätigt.

Sehr wahrscheinlich werde ich aber die überteuerte Ducati-Ever-Red nicht abschließen, sondern über meinen freien BMW-Schrauber die normale Cargarantie. Spart runde 200 Euro bei einer 24-Monate-Laufzeit. Leistungsunterschiede sind nicht zu erkennen.

Zudem kann ich die CarGarantie direkt vor Ablauf der Werksgarantie abschließen und es gibt nicht die 20.000Km-Grenze bei Abschluss der EverRed.
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline McFlyHAM

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #186 am: August 13, 2018, 11:22:56 Vormittag »
Die Frage ist, ob CarGarantie das über den freien Markt macht, wenn sie quasi ein Exklusiv-Produkt für Ducati anbieten. Ist jetzt kein zementiertes Wissen aber würde ich vorab mal prüfen.
« Letzte Änderung: August 13, 2018, 11:25:10 Vormittag von McFlyHAM »
2000-2001: Suzuki SV650s
2001-2018: Aprilia SL1000 Falco
2017-heute: Ducati Multistrada 1200s

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 405
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #187 am: August 13, 2018, 11:31:38 Vormittag »
Die Frage ist, ob CarGarantie das über den freien Markt macht, wenn sie quasi ein Exklusiv-Produkt für Ducati anbieten. Ist jetzt kein zementiertes Wissen aber würde ich vorab mal prüfen.
ja, ist geprüft. Wie soll z. B. mein BMW-Händler in Zahlung genommene gebrauchte Ducatis versichern? Bestimmt nicht direkt über Ducati. Ohne eine Cargarantie geht fast kein gebrauchtes Moped vom Hof, vor allem keine Ducs, sofern diese aufgrund des Mopedalters etc. noch abzuschließen ist.
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline Schippy

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • einfach kann jeder..
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #188 am: August 16, 2018, 09:48:01 Nachmittag »
So bin 1256 € ärmer. Keine Besonderheiten. 7,8h abgerechnet.
Material nur Öl, Zünkerzen, Ölfilter, Luftfilter, Zahnriemen, Dichtungen.
Ist im Rahmen, finde ich.


 
viele Grüße
Herbert ( aka Schippy)

Mopeds:
Multistrada 1200 Enduro Bj 16
900SS i.E. rot Bj 00  < z. vk.>

Früher:
Yam WR250R
MTS1100S sw BJ2008
MTS1200 ABS und MTS1200 S Touring (Bj12+14)
Suzuki DL1000
Yam XTZ660
Yam SR500
Yam XT500
KTM Comet Super 4

Offline Hans-G.

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1812
  • Auto: 8 Zyl., Bike: 2 Zyl.. 4 Zyl. braucht keiner!
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #189 am: August 16, 2018, 11:21:51 Nachmittag »
Für eine „S“ Klasse durchaus normal, aber nicht für ein Motorrad.
Ich mutmaße mal , dass hier so um 250,-€ Materialkosten angefallen sind.
Das wären dann 7,8 Stunden Arbeitszeit für ungefähr 1000,-€. Ergibt dann einen Stundensatz Brutto  von 130,-€ !!
Das ist für mich jedenfalls nicht im Rahmen!
Gruß Henri

2012: Multistrada 1200 S, 40635 Kom (-14 Totalschaden)
2013: KTM 690 Duke R, 10496 Km (-14 verk.)
2014: KTM 1190 @ T, 21270 Km (-15 verk.)
2014: KTM 1290 SDR, 26427 Km (-16 verk.)
2016: BMW R 1200 R, 9331 Km (-17 verk.)
2015: Multistrada PP, 33500 km
2019: ?

Offline Schippy

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • einfach kann jeder..
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #190 am: August 17, 2018, 01:24:40 Vormittag »
Arbeitszeit 865€
Warum darf ein S-Klasse Schrauber mehr verdienen als ein Ducati Schrauber ?

viele Grüße
Herbert ( aka Schippy)

Mopeds:
Multistrada 1200 Enduro Bj 16
900SS i.E. rot Bj 00  < z. vk.>

Früher:
Yam WR250R
MTS1100S sw BJ2008
MTS1200 ABS und MTS1200 S Touring (Bj12+14)
Suzuki DL1000
Yam XTZ660
Yam SR500
Yam XT500
KTM Comet Super 4

Online Kalle

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 2388
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #191 am: August 17, 2018, 07:36:05 Vormittag »
Für Ducati Verhältnisse sicher im Rahmen, aber trotzdem heftig.
Die Multi ist dermaßen verbaut, da fallen schon 3 Stunden für
Demontage und Montage der Verkleidungsteile an.
30.000 er Service bei den Orangenen, 1290 SAS, 680,- Euro.
Die Käthe ist in zwanzig Minuten nackig gemacht und auch in 20 Minuten
wieder zusammen geschraubt, ohne auf Unterlagsscheiben zum Ausgleich
von Spaltmaßen achten zu müssen.
Die Unterhaltskosten waren bei Ducati schon immer höher.

Grüßle

Kalle
Das Leben passiert, während du darüber nachdenkst.

Offline turbostef

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 307
30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #192 am: August 17, 2018, 09:12:20 Vormittag »
130 würde ich nicht zahlen und zahle das auch nicht

Ich war erst mit dem 4. Ducati Händler zufrieden

Nicht nur Preis sonder auch Qualität

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Offline Schippy

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1272
  • einfach kann jeder..
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #193 am: August 17, 2018, 09:20:41 Vormittag »
Für alle die nicht rechnen wollen. Mein  :)  berechnet 110€ (inkl. MWSt)


Ist doch ein Stückchen weg von 130 oder schon gehörten 160€ BMW Preisen.
Bei mir mussten sie auch noch das ganze SW-Motech Sturzgeweih weg und wieder ran schrauben.....


Und immer bei Vergleichen nicht zu vergessen: Nur alle 30000 km wirds so teuer.

Mein  :)  hat sich bei mir bedankt, dass der Tank nicht voll war. Hatte ich vorher nicht dran gedacht, aber nach dem Hinweis bei dem 30l Fass verständlich  ;)






« Letzte Änderung: August 17, 2018, 09:23:05 Vormittag von Schippy »
viele Grüße
Herbert ( aka Schippy)

Mopeds:
Multistrada 1200 Enduro Bj 16
900SS i.E. rot Bj 00  < z. vk.>

Früher:
Yam WR250R
MTS1100S sw BJ2008
MTS1200 ABS und MTS1200 S Touring (Bj12+14)
Suzuki DL1000
Yam XTZ660
Yam SR500
Yam XT500
KTM Comet Super 4

Offline Hans-G.

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1812
  • Auto: 8 Zyl., Bike: 2 Zyl.. 4 Zyl. braucht keiner!
Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #194 am: August 17, 2018, 09:42:49 Vormittag »
...Material nur Öl, Zünkerzen, Ölfilter, Luftfilter, Zahnriemen, Dichtungen...

Ich kann schon rechnen, Ich habe nur gemutmaßt, das die Materialkosten sich auf 250,- € belaufen. Wenn Du 865,-€ Lohnkosten hattest, müssen es ja für das "Material" 390,- € sein!

Meiner Meinung nach ist und bleibt das eine Abzocke von den Vertragshändlern. Wenn das bei Dir aber im Rahmen ist, ist doch alles gut.
Leider ist man halt gezwungen, während der Garantiezeit und auch bei Garantieverlängerung zum Vertragshändler zu gehen.

Übrigens, der Daimler meiner Lebensgefährtin war vor Kurzem in der Mercedes Benz Vertragswerkstatt. Der Stundensatz belief sich hier auf 88,- € netto... , sind auch nur knapp 110,- € brutto.

Bei meiner Letzten Durchsicht vor zwei Jahren beim meinem Ducati Vertragshändler habe ich noch 90,- € brutto für die Stunde bezahlt. da haben die aber seitdem kräftig erhöht. Kann ja auch sein, dass in Ballungsgebieten generell der Stundensatz höher liegt.
Gruß Henri

2012: Multistrada 1200 S, 40635 Kom (-14 Totalschaden)
2013: KTM 690 Duke R, 10496 Km (-14 verk.)
2014: KTM 1190 @ T, 21270 Km (-15 verk.)
2014: KTM 1290 SDR, 26427 Km (-16 verk.)
2016: BMW R 1200 R, 9331 Km (-17 verk.)
2015: Multistrada PP, 33500 km
2019: ?

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:30000er Service, Multistrada DVT
« Antwort #194 am: August 17, 2018, 09:42:49 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung