Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Radlager  (Gelesen 250 mal)

Offline joerg68

  • Ducatisti Bronze
  • ***
  • Beiträge: 805
Radlager
« am: Juli 03, 2024, 07:48:28 Nachmittag »
Hallo,
Radlager hinten und vorne. Sollten diese gefettet werden im laufe der Zeit oder ist dies bei den Lagern nicht nötig? Ich finde in der Reparaturanleitung kein Hinweis darauf.
Wenn, in welchen Zeitabständen?
Gruß
Jörg
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Offline DesmoBoris

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 217
  • Nichts ist so hässlich wie eine BMW GS
Antw:Radlager
« Antwort #1 am: Juli 03, 2024, 08:09:33 Nachmittag »
vorne bei jedem Reifenwechsel, hinten alle 30.000
DX
MTS V4 PP
MTS 1260S(verkauft)
HYM 950SP
HYM 1100
HYM 1100 S
HYM 1100 EVO SP
Bimota DB10

Offline joerg68

  • Ducatisti Bronze
  • ***
  • Beiträge: 805
Antw:Radlager
« Antwort #2 am: Juli 03, 2024, 08:25:02 Nachmittag »
Ok, Danke
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Radlager
« Antwort #2 am: Juli 03, 2024, 08:25:02 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung