Benutzername: Passwort:


Autor Thema: LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell  (Gelesen 24051 mal)

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 288
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #45 am: April 25, 2020, 10:04:04 Nachmittag »
Erstaunlich was nur das Aufzeigen einer Alternative bei so manchem User für Reaktionen hervorruft.
Nur zu, ich kann das ab.  :P  Will aber trotzdem kurz antworten.
@ Bert_H: Das der eine oder andere Artikel bei Amazon mal nicht mehr zu bekommen ist, hat nichts mit dem Thema LED ( Umbau ) zu tun. Das passiert immer mal wieder.
@ oli72: Der Vorteil liegt darin, das ich nach dem Bußgeld und Umbau vor Ort weiter fahren kann. Es sei denn, der Umbau auf LED Scheinwerfer wurde abgenommen und eingetragen.
Und das ist doch eigentlich die Frage, hat einer von euch diesen Umbau eintragen lassen / eingetragen bekommen ?
Versteht mich bitte nur so, wie ich mich äußere. Ich gönne jedem von euch seinen Spaß. Auch beim Umbau. Aber Alternativen ( oder andere Meinungen ) wird es immer geben.
Schönen Abend noch.
Gruß
Uwe
« Letzte Änderung: April 25, 2020, 10:08:06 Nachmittag von uns-uwe »
1250 GS Adventure Triple Black
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
TS 125

Offline grigguel

  • Ducatisti Silber
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #46 am: April 25, 2020, 10:49:32 Nachmittag »
Also ich finde den Umbau spitze.
Kannst du ev. nochmal einen aktuellen Link für deine Lampen schicken?

Allerdings eine Anmerkung. Wenn du deine Originallampen dabei hast, kannst du zwar weiterfahren aber es wird dir Vorsatz unterstellt - das ist teuer.

Offline Bert_H

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 264
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #47 am: April 25, 2020, 10:55:15 Nachmittag »
...  Aufzeigen einer Alternative
@ oli72: Der Vorteil liegt darin, das ich nach dem Bußgeld und Umbau vor Ort weiter fahren kann.
Es sei denn, der Umbau auf LED Scheinwerfer wurde abgenommen und eingetragen.
Und das ist doch eigentlich die Frage, hat einer von euch diesen Umbau eintragen lassen / eingetragen bekommen ?


Aufzeigen einer Alternative - sollte wenn möglich nicht illegal sein
Umbau vor Ort - damit ist eindeutig Vorsatz nachgewiesen.
Umbau eintragen lassen  - wozu, ist doch ein Ducati Original Teil (wird hier in Ö deswegen nicht eingetragen)

An sich bin ich ein Fan von LED, auch meines Berufes wegen.
In meinem Haus sind vorwiegend LED Lampen in Gebrauch,
in meinen Autos habe ich im Innenraum alle Lampen gegen LED's getauscht,
die Rücklichter vom Audi gibt's OEM als LED, muss nur umcodiert werden (auch frei von Eintragung).
Auf meinem Boot (32Fuss) in Kro, alles auf LED getauscht, auch die Positionslichter, alles Regelkonform.

Aber in den Scheinwerfern meiner diversen Fahrzeuge sind nach wie vor Halogens verbaut.
Und da bleiben die auch, solange, bis es geprüfte und genemigte LED's von den namhaften Herstellern gibt.

 :D ... meine 10 Groschen ...

Bikergruß vom Bert
 8)
Ducati Multistrada 1200S(T)'11
ST4s, Hyper 796, ST2N-Umbau ohne Verkleidung
Piaggio Beverly 350, Aprilia SR Max & More

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 288
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #48 am: April 26, 2020, 09:38:35 Vormittag »
Letzte Antwort!
Klar ist das Vorsatz. Kennt jeder, der den DB Killer dabei hat und bei der Kontrolle erst montiert. Selbe Ergebnis, zahlen aber weiterfahren.
Eintragen lassen, warum?
Weil dein KFZ nun mal die Zulassung ( damals ) nur mit einem H Scheinwerfer bekam.
Beispiel, baust du in dein Auto einen anderen Scheinwerfer ein ( von H auf sagen wir Xenon ) ist auch das nicht ohne Abnahme / Vorstellung beim TÜV legal. So ist es in Deutschland nun mal. Und so hat es mir mein Haus und Hof TÜV bei dem ich alle meine Kisten hinbringe auch erklärt.Klar, die Frage ist, weiß der, der dich gerade zur Kontrolle rauszieht, das dieses Baujahr eben noch kein LED Scheinwerfer hatte. Aber auch da kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Kennt jemand diese You Tube Video´s ?
https://www.youtube.com/watch?v=Xyw59w4j4Vc
Der Typ mit der Brille ist echt! Hatte in der Nähe von Goslar ( meine es war Herbst 2018 ) das Vergnügen, und der wusste aus dem Stand ohne einen Blick in den Schein zu werfen, das unsere 102 db eingetragen haben.
P.S. war damals weder mit LED noch mit der MIVV Komplettanlage unterwegs. War komplett entspannt. Wir haben uns echt nett unterhalten. Aber das er weiß wovon er redet, merkst du wenn du zuhörst recht schnell.
So, Ende. Ich möchte hier niemanden Bevormunden oder zu meiner Alternative zwingen. Wir sind ein freies Land mit freien Meinungen. Kann jeder mache wie und was er will, solange er auch bereit ist die Konsequenzen zu tragen.
Und das das eine super Umbauanleitung ist, hatte ich bereits erwähnt. Zufrieden?
Ich mache eine Sonntagsgrunde mit meiner 1260 er. :^
Gruß
Uwe
« Letzte Änderung: April 26, 2020, 09:40:32 Vormittag von uns-uwe »
1250 GS Adventure Triple Black
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
TS 125

Offline Flitzi

  • Leipzig
  • Global Moderator
  • Ducatisti Silber
  • *****
  • Beiträge: 2402
    • Foto für Dich
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #49 am: April 26, 2020, 11:35:08 Nachmittag »
Ach Ihr... alles Gut!

Ich stimme voll zu, jeder kann machen was er will, wenn er die Konsequenzen tragen möchte und wenn er niemand anderen gefärdet, so meine ich. Das passt beim Umbau des Scheinwerfers als auch beim Einbau anderer Lampen, wenn die Lampe niemanden blendet, wie im ersten beschriebenen Fall. Wie es ausgelegt wird, entscheiden wir nicht.

Werde da ich im Moment noch beide in der Garage habe, mal versuchen beide nebeneinander zu stellen um das optisch dar zu stellen. 1200 S ( mit LED Leuchtmittel ) gegen 1260 S
Bei Tageslicht, soweit kann ich es euch schon sagen, ist kaum ein Unterschied zu sehen.
Vielleicht magst Du ja trotzdem noch einen Vergleich machen, wäre sicher interessant, mir steht meine 1200er leider nicht mehr zu Verfügung.
Gruß, Matthias

Aktuell
2023 Ducati Multistrada V4 RALLY

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 288
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #50 am: April 28, 2020, 12:03:16 Nachmittag »
Ach Ihr... alles Gut!

Ich stimme voll zu, jeder kann machen was er will, wenn er die Konsequenzen tragen möchte und wenn er niemand anderen gefärdet, so meine ich. Das passt beim Umbau des Scheinwerfers als auch beim Einbau anderer Lampen, wenn die Lampe niemanden blendet, wie im ersten beschriebenen Fall. Wie es ausgelegt wird, entscheiden wir nicht.

Werde da ich im Moment noch beide in der Garage habe, mal versuchen beide nebeneinander zu stellen um das optisch dar zu stellen. 1200 S ( mit LED Leuchtmittel ) gegen 1260 S
Bei Tageslicht, soweit kann ich es euch schon sagen, ist kaum ein Unterschied zu sehen.
Vielleicht magst Du ja trotzdem noch einen Vergleich machen, wäre sicher interessant, mir steht meine 1200er leider nicht mehr zu Verfügung.
Das sind die ersten Foto´s im Tageslicht. Lasse beide stehen bis es dunkel ist. Mache dann noch welche. (  Ausleuchtung ) Hoffe ich bekomme es hin im Dunkeln und entsprechender Qualität.
UPDATE: Es regnet ! Mal sehen ob es morgen Abend klappt.
Gruß
Uwe
« Letzte Änderung: April 28, 2020, 07:59:44 Nachmittag von uns-uwe »
1250 GS Adventure Triple Black
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
TS 125

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 288
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #51 am: April 30, 2020, 10:29:40 Vormittag »
Da es im Moment bis zum Wochenende jeden Abend regnen soll, und ich das Thema bis ich wieder arbeiten muss abgeräumt haben möchte, habe ich mal auf die Schnelle ein paar Video-schnipsel zusammengestellt, in denen man sehen kann, das die Ausleuchtung nicht blendet. Der Lichtkegel hat wie der normale bei H 11 auch nach oben eine klar erkennbare Kante, so das kein Licht streut und blendet.
Anbei der Link.
https://youtu.be/2ur9d003rlc

p.s. klar da ich die 1200 S gerade am verkaufen bin, die LED Leuchtmittel baue ich aus / soll ja TÜV konform sein  :jaja
Gruß
Uwe
« Letzte Änderung: April 30, 2020, 11:03:00 Vormittag von uns-uwe »
1250 GS Adventure Triple Black
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
TS 125

Offline Flitzi

  • Leipzig
  • Global Moderator
  • Ducatisti Silber
  • *****
  • Beiträge: 2402
    • Foto für Dich
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #52 am: Mai 02, 2020, 02:01:54 Nachmittag »
Danke Uwe! Ich glaube es ist so schwer einzuschätzen. Von der Optik her aber super.

Was mich nun aber noch interessieren würde, vielleicht schreibst Du was an andere Stelle. Du hast jetzt beide Maschinen, wie empfindest Du den Unterschied, warum verkauftst Du die 1200er? Ich habe es manchmal bereut, meine 2010er verkauft zu haben, vorallem als ich die 2015er gekauft hatte.
Gruß, Matthias

Aktuell
2023 Ducati Multistrada V4 RALLY

Offline solopix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #53 am: Mai 17, 2020, 08:37:00 Nachmittag »
Weiß jemand, was das genau für ein Steckertyp ist? Das ist der Stecker, der am LED-Scheinwerfer der MS950S(19) ist.

Ich würde gerne eine Stecker-Buchsen-Kupplung machen, bei der ich das Fernlicht für ein Relais der Zusatzfernlichter abzweige.

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 288
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #54 am: Mai 24, 2020, 10:25:06 Vormittag »
Danke Uwe! Ich glaube es ist so schwer einzuschätzen. Von der Optik her aber super.

Was mich nun aber noch interessieren würde, vielleicht schreibst Du was an andere Stelle. Du hast jetzt beide Maschinen, wie empfindest Du den Unterschied, warum verkauftst Du die 1200er? Ich habe es manchmal bereut, meine 2010er verkauft zu haben, vorallem als ich die 2015er gekauft hatte.

Hallo Matthias,
tja, was soll ich sagen. Sind zwei komplett unterschiedliche Bike´s für mich, auch wenn die Optik sich kaum geändert hat. Da ich den DVT als 1200 m³ überhaupt nicht kenne, ist das für mich ein evolutionärer Sprung.
Bitte nicht falsch verstehen, die alte hat Laune gemacht, keine Frage, ist aber in fast allen Punkten ( technisch ) unterlegen wenn ich das mal so ausdrücken darf. Ich vermisse nur, und das lässt sich ja ändern den Conti Reifen und auf längeren Touren das Top Case. Und Dank der Farbwahl sieht man zumindest auf den ersten Blick den Schmutz nicht so.  :azn:
Ich schau mich mal um im Forum, und sollte es da einen passenden Beitrag geben ( Vergleich Alt gegen Neu ) werde ich in die Diskussion mit einsteigen.
Gruß
Uwe
1250 GS Adventure Triple Black
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
TS 125

Offline anuzzerich

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #55 am: Oktober 13, 2023, 02:54:02 Nachmittag »
So, die Anleitung ist fertig.  :P

Ist meine erst Anleitung der Art. Ich hoffe sie ist mehr als verständlich. Für den Inhalt, Ausdruck und Rechtschreibung übernehme ich keine Haftung.

Sollten Ihr Fehler finden oder Verbesserungsvorschläge haben, lasst es mich wissen. Danke!

Viel Spaß beim Umbauen.  :D

http://www.ffd24.de/gt/led-schweinwerfer-ducati-multistrada.pdf


Hallo Matthias, hast du evtl noch einen aktuellen Link für deine Umbauanleitung oder magst sie direkt einstellen? Der Link funktioniert (zumindest bei mir) nicht...  :(
LG, Felix

Offline Flitzi

  • Leipzig
  • Global Moderator
  • Ducatisti Silber
  • *****
  • Beiträge: 2402
    • Foto für Dich
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #56 am: Oktober 13, 2023, 05:06:50 Nachmittag »
So, die Anleitung ist fertig.  :P

Ist meine erst Anleitung der Art. Ich hoffe sie ist mehr als verständlich. Für den Inhalt, Ausdruck und Rechtschreibung übernehme ich keine Haftung.

Sollten Ihr Fehler finden oder Verbesserungsvorschläge haben, lasst es mich wissen. Danke!

Viel Spaß beim Umbauen.  :D

http://www.ffd24.de/gt/led-schweinwerfer-ducati-multistrada.pdf


Hallo Matthias, hast du evtl noch einen aktuellen Link für deine Umbauanleitung oder magst sie direkt einstellen? Der Link funktioniert (zumindest bei mir) nicht...  :(



Hi, ich habe das noch mal neu eingestellt:

http://www.ffd24.de/led-schweinwerfer-ducati-multistrada.pdf
« Letzte Änderung: Oktober 13, 2023, 05:18:25 Nachmittag von Flitzi »
Gruß, Matthias

Aktuell
2023 Ducati Multistrada V4 RALLY

Offline anuzzerich

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #57 am: Oktober 30, 2023, 12:48:12 Nachmittag »
Hi Matthias,

danke dir, so hab ichs runterladen können  :^
LG, Felix

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:LED Scheinwerfer Umbau vom 2013er auf 2010-12er Modell
« Antwort #57 am: Oktober 30, 2023, 12:48:12 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung