Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen  (Gelesen 494 mal)

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 248
Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« am: Januar 10, 2022, 11:35:22 Vormittag »
Als aller erstes erst einmal allen hier ein gesundes neues Jahr.

Tja, was soll ich sagen, er ist weg !  :schreck
Mein Ersatzschlüssel ( der rote ) will sich mir nicht mehr zeigen. Keine Ahnung wo er abgeblieben ist. Egal.
Der Schlüssel an sich kostet ca. 55 € / Stand heute
Der muss ja aber och angelernt werden. Hat das schon mal jemand in der Vergangenheit durch? Und muss ich aus versicherungstechnischen Gründen
den alten als " Verlust " melden?

Gruß
Uwe
« Letzte Änderung: Januar 10, 2022, 11:41:00 Vormittag von uns-uwe »
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
u.v.m. ( im Osten )

Offline 1210W

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 242
Antw:Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« Antwort #1 am: Januar 10, 2022, 03:24:42 Nachmittag »
Auch von mir ein herzliches Prosit 2022!

Zu deiner Fage: „ angelernt“ wird der Ersatzschlüssel vom/beim Händler deines Vertrauens
Im Zuge dessen, gibst Du den Verlust gleich Bekannt, denke schon, dass das versicherungstechnisch relevant sein kann...

Gruß aus Wien 8)

Offline Chris 1260 Pikes Peak

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 369
Antw:Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« Antwort #2 am: Januar 11, 2022, 05:19:07 Nachmittag »
Was niemand weiß macht keinen heiß. Wo kein Kläger da kein Richter.

Ich hätte das hier überhaupt nicht gepostet. Schlüssel nachmachen lassen, fertig.


Gruß
Christian
1983 Herkules Prima 5 S
1986 Yamaha RD 250 LC
1987 Yamaha RD 350 LC
1988 Yamaha RD 350 YPVS
1988 Yamaha RD 500 YPVS
1989 Suzuki DR 600 Dakar
1989 Yamaha FJ 1200
1996 BMW R1100 GS (fahr ich immer noch)
2011 Ducati Monster 1100 S
2015 Ducati Multistrada 1200 DVT
2018 Ducati Multistrada 1260 PP

Offline Droid

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« Antwort #3 am: Januar 12, 2022, 09:17:44 Vormittag »
Hey Hey,

ich denke ja mal, dass der alte "ausgelernt" wird wenn du einen neuen drauf codierst.
Somit ist der alte Schlüssel dann wertlos, außer um dir die Koffer zu klauen.
Da kann sicher dein Händler mehr drüber sagen. Wenn man ganz sicher gehen möchte, müsste man vmtl. auch die Schlösser und den anderen Schlüssel tauschen.
Aber naja... ich würde das erste machen.

Offline uns-uwe

  • Forenmitglied
  • **
  • Beiträge: 248
Antw:Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« Antwort #4 am: Januar 23, 2022, 10:27:04 Vormittag »
Was niemand weiß macht keinen heiß. Wo kein Kläger da kein Richter.

Ich hätte das hier überhaupt nicht gepostet. Schlüssel nachmachen lassen, fertig.


Gruß
Christian

Hallo Christian,
wenn ich deiner Logik folge, ist es doch auch nicht klug von dir das hier zu posten. Oder ?
Denke kann jeder machen wie er es für sich in Ordnung findet. Können wir uns darauf einigen ?

Gruß
Uwe
1260 S Touring
1200 S Touring
Triumph Tiger 709 EN
ETZ 250
ETS 250
TS 150
u.v.m. ( im Osten )

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Kosten für neuen Ersatzschlüssel / anlernen und fräsen
« Antwort #4 am: Januar 23, 2022, 10:27:04 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung