Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

DUCATI MULTISTRADA => Multistrada - Allgemein => Thema gestartet von: fireblade14 am August 23, 2017, 10:53:34 Vormittag

Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: fireblade14 am August 23, 2017, 10:53:34 Vormittag
Hallo,
nachdem ich schon öfters beim roten Balken der Tankanzeige und ca. 15km Restreichweite getankt habe, und nur ca.16,5l getankt habe frage ich mich wo da der Tankinhalt von 20l sein soll!
Hat jemand ähnliche Erfahrung oder den Tank Leergefahren und dann getankt?? Passt bei jemanden überhaupt 20l rein!!??
Gruß Werner
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Hans-G. am August 23, 2017, 11:32:36 Vormittag
Die passen rein!
Bei mir gehen bei Restreichweite "0" auch nur 18 Liter rein.
Danach konnte ich noch ca. 38 Km fahren, bis dann der Tank vollständig leer war.
Dann mit 0,5 Liter nachgefüllt und nach ein paar Km an der Tankstelle gingen exakt 19,9 Liter rein.

Theoretisch hast Du also nach Restkilometer 0 noch gute 30 Km lang Sprit. Ist doch gut, es zu wissen?

Das ist immer das Erste, was ich bei einem bike auslote. Hat mir mal auf Sardinien gut geholfen, als ich mal nicht gleich ´ne Tanke gefunden habe.

Übrigens, meine ist eine 2014er. Ob das bei der 2016er das Gleiche ist, kann ich nicht sagen.
Mache es wie ich und gehe mit einer 1-Literflasche Sprit im Gepäck auf Tour und prüfe selbst, wann Du diese `"Reserve" nachfüllen mußt.
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: SchwabenDuc am August 23, 2017, 02:39:14 Nachmittag
Mein Tankgeber ist sehr genau, wenn der 0 km anzeigt dann ist das auch so. Hab's mutwillig getestet und 19,6 Liter aufgefüllt. Ok, wäre auch noch ein Schluck reingegangen bis 19,8.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: SchwabenDuc am August 23, 2017, 02:41:25 Nachmittag
Ist eine MY2016

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: al_ex am August 26, 2017, 05:36:55 Vormittag
MY2015 habe ich auch schon öfter mal an die 20l getankt und die Restreichweitenanzeige ist recht genau, bis auf vielleicht den letzten halben Liter für die Spezialisten unter uns ;)
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Vaumann am August 26, 2017, 09:33:42 Vormittag
Hallo Werner,

meine war nur der der ersten Tankfüllung mit der Tankanzeige synchron!

Ich habe jetzt über 10.000 km gefahren und kann nur sagen, dass die Anzeige sehr ungenau ist! Zum Glück aber in die richtige Richtung....

Mein Händler sagte mir, dass die Tankgeber alle sehr ungenau wären :(

Gruß Markus
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Gepard am August 29, 2017, 07:29:05 Nachmittag
Hallo,
nachdem ich schon öfters beim roten Balken der Tankanzeige und ca. 15km Restreichweite getankt habe, und nur ca.16,5l getankt habe frage ich mich wo da der Tankinhalt von 20l sein soll!
Hat jemand ähnliche Erfahrung oder den Tank Leergefahren und dann getankt?? Passt bei jemanden überhaupt 20l rein!!??
Gruß Werner

Bei meiner (Modell 2017 - da soll ja auch eine Modifikation am Tank vorgenommen worden sein) ist genauso, wie Du es beschreibst: Tankanzeige blinkt orange und Restreichweite nur noch wenige km und es gingen immer nur max 17L rein. Leergefahren habe ich meine Multi noch nie.
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Marci am Oktober 26, 2018, 02:38:18 Nachmittag
Hallo, hab das Problem bei meiner 950... selbst als sie leer war gingen auf dem Seitenständer nur 18.6L rein. Tanklampe geht und tanke 14.5l rein. Bei 2 Balken sollten doch nur noch 4l reingehen...
Welche Erfahrung habt ihr?

LG Marcel
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: McFlyHAM am Oktober 26, 2018, 03:37:17 Nachmittag
Ich hab in meine 2017er DVT (1200s) auch noch nicht mehr als 18,x Liter bekommen bei 0 km Rest-Reichweite.
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: qtreiber am Oktober 26, 2018, 03:50:31 Nachmittag
Mit meiner 1260S war ich bereits auf Minus 10 Km und der Tank war nicht leer. Eigentlich wollte ich schon seit längerer Zeit mal einen Kanister mitnehmen und das Ende ausloten.

Lt. Aussage der Werkstatt wurde die Tankanzeige 3x, bei unterschiedlichen Werkstattbesuchen, 'neu kalibriert' brachte aber keine Verbesserungen bezogen auf die Genauigkeit.

In der Praxis komme ich damit klar, dennoch ist es etwas nervig dass die Tankleuchte relativ früh, bei meiner Multi ab ca. 210-230 Km, aktiv ist. Getankt wird spätestens bei 300 Km, häufig früher wenn es sich gerade ergibt ... damit die Lampe wieder aus ist.
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: faxxe am Oktober 26, 2018, 04:38:38 Nachmittag
Bin auf unserer Balkan Tour liegen geblieben. Dann gingen 19.8 Liter rein  :laugh:

-Heimo
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: moto1508 am Oktober 26, 2018, 05:58:34 Nachmittag
MY 2016: Bei 0 Km Reichweite ca. 18,5 l getankt. Ist aus meiner Sicht normal. Jedenfalls hab ich die gleiche Erfahrung mit mehreren Autos und mit einer GS gemacht, dass theoretisch -30Km auch möglich ist. Die angezeigte Restreichweite von 0 Km übt dennoch gehörig Druck aus endlich Brennstoffe nachzufüllen. Und nach gut 300Km darf man auch mal anhalten...
Grüße
Richard
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: BladeRunner am Oktober 26, 2018, 06:40:31 Nachmittag
In die 1260 gehen übrigens exakt 19,6 Liter. Hab sie einmal unfreiwillig leer gefahren weil die tankanzeige plötzlich gesponnen hat. Bis dato hat sie immer zuverlässig etwas zu wenig angezeigt.
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Marci am Oktober 26, 2018, 06:47:01 Nachmittag
Ist interessant.... wenn bei euch die Tanklampe abgeht,  geht da auch 14l rein? Sollten ja nur no 4 Liter drin sein
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: McFlyHAM am Oktober 26, 2018, 08:21:21 Nachmittag
So früh hab ich noch nicht getankt ;D
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: KUTSCH am Oktober 26, 2018, 09:16:29 Nachmittag
Ich glaube es ist viel schlimmer, wenn da noch 10km Rest draufstehen und das Ding ist restlos leer...
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: LuckyDuc am November 02, 2018, 09:57:56 Nachmittag
Ja, das mit dem Tank ist bei mir ganz ähnlich.
Sobald die Tankanzeige auf Gelb springt rase ich voller Panik mit Vollgas zur nächsten Tanke.
Ich muss ja dort sein bevor der Tank alle ist.
Es passen dann aber auch immer nur ca. 14L rein.
Meist freu ich mich dann das es günstiger war als erwartet und kauf mir zur Belohnung nen Twix.  ;D
Ganz ähnlich ist es bei mir auch mit der Anzeige für den Durchschnittsverbrauch.
Ich hab das ein paar mal nachgerechnet.
Angezeigt wird 4,5L. Berechnet sind es knapp 5L.
( muss den Twix wohl zurück bringen )

PS. Ich muss dazu sagen das ich immer auf dem Seitenständer tanke.
Evtl. passt mehr rein wenn sie auf dem Hauptständer steht.
Hat das schon mal jemand getestet und wieviel macht das aus ?
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Marci am November 03, 2018, 07:17:25 Vormittag
Letztens wieder Lampe an und 13.4 L ging rein. Hab sie extra gerade gestellt zum tanken. Danach mal auf Seitenständer geschaut und da lief nix raus. Macht also nicht soviel bis garnix aus. Restreichweite steht bei 2 strichen aber bei 80km... das passt komischerweise. Der :-) hat jetz eine Anfrage gestellt
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Desmo Power am November 04, 2018, 10:05:08 Vormittag
Dass die gelbe Lampe bei 3 respektive bei 2 Balken anfängt zu leuchten ist bei der Multi normal. Das war bei meiner 2011er und bei meiner DVT so. Wenn es dann wirklich eng wird, fangen die Balken an zu blinken, das war zumindest bei der 2011er so.

Ob bei der DVT am Schluss auch blinkt kann ich nicht sagen, da ich immer vorher getankt habe.
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Marci am November 04, 2018, 10:09:17 Vormittag
Ja bei 2 Balken geht die Lampe an und sind laut Handbuch noch 4 Liter drin. So sollte es sein.... passen aber nur 13.4L rein von 20
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: qtreiber am November 04, 2018, 10:27:16 Vormittag
Dass die gelbe Lampe bei 3 respektive bei 2 Balken anfängt zu leuchten ist bei der Multi normal. Das war bei meiner 2011er und bei meiner DVT so. Wenn es dann wirklich eng wird, fangen die Balken an zu blinken, das war zumindest bei der 2011er so.

Ob bei der DVT am Schluss auch blinkt kann ich nicht sagen, da ich immer vorher getankt habe.
bei der 1260S werden die Balken zum Schluss 'rot'. 'Blinken' habe ich nicht gesehen.
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Sunny am November 04, 2018, 10:55:20 Vormittag
Beim meiner DVT EZ 03/2015 blinkt zum Schluß der letzte Balken, dann bin ich spätestens an der Tanke. Wenn die Lampe anfängt zu leuchten, fahre ich meistens noch 50-70 km weiter.
Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Lehmi am November 04, 2018, 03:15:11 Nachmittag
Wieviel genau in den Tank passt, weiß ich zwar auch nicht. Aber wenn der letzte rote Balken blinkt, sind maximal noch zwei Liter drin bzw. tanke ich dann 18 Liter.
Muss aber auch die Tankanzeige bzw. Verbrauchsanzeige absolut loben. Die funktioniert einfach spitzenmäßig und das fast in Echtzeit. Da hat Ducati was richtig gutes auf die Reihe bekommen. Ich richte meinen Fahrstil sehr oft danach aus. Einfach Verlass auf die Technik. Bin letztens mal die neue Honda AT gefahren, da ist das überhaupt nicht zu vergleichen.
Titel: Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: SchwabenDuc am November 05, 2018, 11:47:59 Nachmittag
Tank fasst 19,7 ltr. Restweiteanzeige funktioniert perfekt, wenn null, dann schieben.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Titel: Antw:Tankinhalt Multistrada 1200s Bj.2016
Beitrag von: Tommi71 am Januar 08, 2019, 01:34:22 Nachmittag
Ich hab in meine 2017er DVT (1200s) auch noch nicht mehr als 18,x Liter bekommen bei 0 km Rest-Reichweite.

Dito. Bin in den Seealpen mit meiner 2017er nach "0" noch 7 oder 8 km gefahren und es gingen 17,9 Liter rein. Auf dem Seitenständer.