Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Riding Mode  (Gelesen 1536 mal)

Offline BladeRunner

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:Riding Mode
« Antwort #15 am: Januar 08, 2019, 07:56:22 Nachmittag »
"klick" bedeutet "eine ganze Umdrehung". Also am Besten die Vorspannung einmal auf 0 setzen, also bist zum Anschlag nach links drehen. Dann wieder nach rechts drehen und die Umdrehungen zählen. Da die Max. Vorspannung laut Handbuch für 150 KG ausgelegt ist und 10 Umdrehungen möglich sind, sollte eine Umdrehung 15kg Fahrergewicht (+ Klamotten) entsprechen. Die meisten nehmen laut div. Foren dann aber etwas weniger Vorspannung, so wie auch ich.

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 466
Antw:Riding Mode
« Antwort #16 am: Januar 08, 2019, 08:49:58 Nachmittag »
kein hörbarer "Klick", sondern ein sichtbarer (Pfeil).
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline Tommi71

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Multi 1200 S aus 2017
Antw:Riding Mode
« Antwort #17 am: Januar 09, 2019, 01:53:02 Nachmittag »
Besten Dank !
2010 - 2013 Bandit 650 GSX
2013 - 2017 Z1000-SX
2017 - ? Multistrada 1200 S

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Riding Mode
« Antwort #17 am: Januar 09, 2019, 01:53:02 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung