Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Kerzenstecker  (Gelesen 404 mal)

Offline Riko

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Kerzenstecker
« am: März 08, 2019, 04:45:36 Nachmittag »
Servus zusammen,

Ich glaub ich bin zu blöd.
Weis einer von euch wie mann bei der Multi 1200 S  DVT den Kerzenstecker der in den Motor geht runter bekommt.
Die anderen zwei gehen ohne Probleme herunter.
 
Danke euch für Infos : :^

Gruß Riko

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1048
  • MFG3 1972
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #1 am: März 08, 2019, 07:04:36 Nachmittag »
Servus zusammen,

Ich glaub ich bin zu blöd.
Weis einer von euch wie mann bei der Multi 1200 S  DVT den Kerzenstecker der in den Motor geht runter bekommt.
Die anderen zwei gehen ohne Probleme herunter.
 
Danke euch für Infos : :^

Gruß Riko




fährst du schon den neuen Dreizylinder?

Offline Riko

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #2 am: März 08, 2019, 07:13:35 Nachmittag »
servus,

nein 4 Kerzen  zwei pro Zylinder

Gruß

Offline faxxe

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 466
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #3 am: März 08, 2019, 09:27:15 Nachmittag »
Nur mit sanfter aber purer roher Gewalt  :o
Der ist ziemlich lang und hat vermutlich zum Abdichten einige Gummilippen.
Dran ziehen ...........

 -Heimo
MTS DVT 1200s 2015

Offline Guzziwerker

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 517
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #4 am: März 09, 2019, 06:59:45 Vormittag »
Beim 30'000-er Service musste mein Mechaniker den Kerzenstecker zerstören, anders ging der nicht raus. Hat es mit Kriechöl und Silikon versucht und war chancenlos. Seit da hat er mehrere am Lager  ;D

Gruss Thomas
Gruss Thomas

------------------------------------------------------------
MTS 1200S DVT in rot - Quat-D mit Original-Map

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1048
  • MFG3 1972
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #5 am: März 09, 2019, 08:45:43 Vormittag »
diese Kerzenstecker immer mit Silikonfett montieren dann ohne Probleme wieder
zu demontieren

Offline qtreiber

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 459
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #6 am: März 09, 2019, 09:23:49 Vormittag »
bei einem anderen Moped war mir der Stecker auf der Zündkerze festgebrannt, da ging auch nichts mehr.
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline Riko

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #7 am: März 09, 2019, 12:40:14 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

Danke euch für die Rückmeldungen.
So jetzt ist der Kerzenstecker demontiert  :o :o
Wie von euch schon beschrieben mit roher Gewalt gezogen, gerissen, 3x die Hände angeschlagen finger blutig. :-\
Raus in lauter Einzelteile und verbröselt.
Wahr auch mit der Kerze verklebt gewesen.
Muss einen neuer her  werde nächste Woche bestellen.
Noch schauen wo am besten bestellen.

Gruß
Riko

Offline faxxe

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 466
Antw:Kerzenstecker
« Antwort #8 am: März 09, 2019, 07:08:31 Nachmittag »
Wenns eilt, habe beide Kabeln hier. Liefen angeblich 8tkm. Sind in Ordnung ;)
Hab mal alle Kabeln und Zündspulen in USA gekauft.

50% von Neu... keine Ahnung was die Kosten



-Heimo
MTS DVT 1200s 2015

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Kerzenstecker
« Antwort #8 am: März 09, 2019, 07:08:31 Nachmittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung