Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Auspuff  (Gelesen 1553 mal)

Offline Ohura

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Auspuff
« am: September 12, 2019, 09:07:50 Nachmittag »
Hallo,

welches Produkt benutzt Ihr um den Endtopf sauber zu halten ? Meiner sieht etwas verfärbt/schattiert aus....

Danke

LG

Offline Sunny

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 818
Antw:Auspuff
« Antwort #1 am: September 13, 2019, 06:19:35 Nachmittag »
Motorex Quick Cleaner: https://www.motorex.com/de-ch/moto-line/clean-care/quick-cleaner/
Gibt es auch in 5 Liter Gebinde.

Offline Hawkeye

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
  • MTS 1200 Enduro Bj.18 + KTM 1290 Superduke R Bj.18
Antw:Auspuff
« Antwort #2 am: September 14, 2019, 12:00:58 Vormittag »
Ich verwende immer WD40 ebenso für die Felgen.

Für das Verbindungsrohr oder die Krümmer verwende ich NEVR-DULL Polierwatte.

Gruß

Christian

Offline chrischan_636

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Auspuff
« Antwort #3 am: September 14, 2019, 07:20:41 Vormittag »
Mit WD40 kann man kleine Teerspritzer hervorragend entfernen  :^
Ducati Multistrada (2014)
Kawasaki ZX6R     (2003)
KTM 690 Enduro
Kawasaki ZX6R     (2003)
Kawasaki ZX6R     (1998)
MZ Baghira
MZ ETZ 125

Offline joerg68

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 520
Antw:Auspuff
« Antwort #4 am: September 14, 2019, 09:54:40 Nachmittag »
Es geht auch "Radglanz" o.ä feines Reinigungsöl für Fahrräder. Macht ein schönen Glanz.
Gruß
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Offline Chosen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Auspuff
« Antwort #5 am: Januar 05, 2020, 08:54:09 Nachmittag »
Ich pack meine Frage mal hier rein... also sorry an den Themenstarter.... ;)

Würde gerne meinen Auspufftopf zum lackieren demontieren... bin kein Schrauber und bin schon am überlegen die Multi zur Werkstatt zu bringen... oder bekommt man den ganz gut ab?
Am Besten mit Fäustel oder Meißel?

Vielleicht hat der Eine oder Andere ein guten Tipp... ansonsten lass ich es lieber vom Profi demontieren.

Danke und frohes Neues Leute... :^


Offline Guzziwerker

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 586
Antw:Auspuff
« Antwort #6 am: Januar 05, 2020, 09:05:43 Nachmittag »
Am Besten mit Fäustel oder Meißel?


Ne, mit der Flex gehts noch besser..... ;D

Ist eigentlich kein Problem, von hinten (Endtopf) und unten (Motorschutz) beginnen abzubauen.... und danach in der selben Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Gruss Thomas
Gruss Thomas

------------------------------------------------------------
Multistrada 1260 PP

Offline Chosen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Auspuff
« Antwort #7 am: Januar 05, 2020, 09:11:45 Nachmittag »
Endrohre sind ab... Unterfahrschutz usw ist auch alles ab... wegen Ölwechsel und diversen Demontage weil ich einiges beschichten bzw lackieren lasse...

Trotzdem wirkt mir das alles etwas kompliziert... aber gut... bin ja auch kein Schrauber wie beschrieben..
 ;D

Bestimmte Reihenfolge ? Danke....

Offline MultiLS

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 255
Antw:Auspuff
« Antwort #8 am: Januar 05, 2020, 09:33:10 Nachmittag »
Also der Topf ist rechts und links noch am Bike angeschraubt. Gummigelagert...
Denke je einmal. Die eine Seite ist die Nr. 22. Die andere sieht man auf dem Bild nicht.

Danach die Federn an den Krümmern abmachen.

Wenn bei dir die Auspuffklappe noch aktiv ist musst du den Bautenzug abmachen.

Der Topf war bei mir relativ fest. Ich hab mit WD 40 nachgeholfen und dann immer fleissig mit der Hand geklopft. Hin und her, hin und her. Irgendwann fällt er ab.

Das WD 40 raucht bissl beim ersten staten  ;)

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1146
  • MFG3 1972
Antw:Auspuff
« Antwort #9 am: Januar 05, 2020, 10:03:53 Nachmittag »
Am Besten mit Fäustel oder Meißel?


Ne, mit der Flex gehts noch besser..... ;D

Ist eigentlich kein Problem, von hinten (Endtopf) und unten (Motorschutz) beginnen abzubauen.... und danach in der selben Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Gruss Thomas




Zusammenbau IMMER UMGEKEHRTE Reihenfolge...

Offline Chosen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Auspuff
« Antwort #10 am: Januar 05, 2020, 10:14:08 Nachmittag »
Also der Topf ist rechts und links noch am Bike angeschraubt. Gummigelagert...
Denke je einmal. Die eine Seite ist die Nr. 22. Die andere sieht man auf dem Bild nicht.

Danach die Federn an den Krümmern abmachen.

Wenn bei dir die Auspuffklappe noch aktiv ist musst du den Bautenzug abmachen.

Der Topf war bei mir relativ fest. Ich hab mit WD 40 nachgeholfen und dann immer fleissig mit der Hand geklopft. Hin und her, hin und her. Irgendwann fällt er ab.

Das WD 40 raucht bissl beim ersten staten  ;)


Alles klar... vielen Dank.... :^

Offline Chosen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Auspuff
« Antwort #11 am: Januar 06, 2020, 07:14:35 Vormittag »
Gaaaaaanz vergessen...
Die Krümmer kann ich aber dran lassen...? Bzw. den vom liegenden Zylinder könnte man ja ggf. demontieren... lieber wäre mir natürlich wenn man den so demontieren könnte...

Danke....

Offline Guzziwerker

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 586
Antw:Auspuff
« Antwort #12 am: Januar 06, 2020, 08:20:14 Vormittag »
Am Besten mit Fäustel oder Meißel?


Ne, mit der Flex gehts noch besser..... ;D

Ist eigentlich kein Problem, von hinten (Endtopf) und unten (Motorschutz) beginnen abzubauen.... und danach in der selben Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Gruss Thomas




Zusammenbau IMMER UMGEKEHRTE Reihenfolge...

Danke, wollte seine Schrauberkenntnisse testen  8)
Gruss Thomas

------------------------------------------------------------
Multistrada 1260 PP

Offline Chosen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Auspuff
« Antwort #13 am: Januar 06, 2020, 09:13:49 Vormittag »
Also wie bei den... lassen wir das... ;D

Also Krümmer dran oder muss der liegende ab?

Danke...

Online oli72

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 129
Antw:Auspuff
« Antwort #14 am: Januar 06, 2020, 09:29:02 Vormittag »
Da sollte vor dem Sammler (Brotkasten) noch eine Schelle sein. Dann ist er dort nochmal gesteckt. Wenn nicht müsste der Krümmer ab, was ich nicht glaube...
Nothing for Ungood


19 - ...    Ducati MTS 1200 S
16 - 19   Triumph Tiger Sport
15 - 16   BMW F 800 ST
04 - 15   Ducati ST4s
98 - 03   Ducati 916
96 - 98   Ducati 888 Strada

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Auspuff
« Antwort #14 am: Januar 06, 2020, 09:29:02 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung