Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe  (Gelesen 9857 mal)

Offline js_plasma

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 230
  • Multistrada 950, Mod. 2018
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #150 am: März 09, 2019, 09:22:01 Nachmittag »
Ich könnte mir auch vorstellen, dass das Moped durch die Hydraulik (Schläuche, Behälter, Flüssigkeit,...) auch schwerer wird!  Mir wär das egal, aber es soll ja auch Gewichtsfetischisten geben!?   :P ;D

Offline gutschig

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #151 am: März 10, 2019, 10:36:05 Vormittag »
@gutschig

Was bringt der Umbausatz ? außer das der Seilzug entfällt .

Diese Öldruckschraube bleibt doch erhalten oder.

Gruß Ray


Inwieweit die Schraube erhalten bleibt kann ich nicht sagen, theoretisch benötigst du ganz einfach weniger Kraft wenn du eine hydraulische Kupplung hast und du hast keinen Seilzug mehr der reißen kann. Allerdings halt einen Schlauch der platzen kann... Wäre für mich nur eine Option wenn sie mit der Einstellung nicht laufen würde oder wieder bockig wird.

Das Einzige was ich mir vorstellen könnte, dass man nach dem Kupplungsumbau auch den Quickshifter nachrüsten kann.


LG Georg

Offline Ray

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 156
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #152 am: März 10, 2019, 10:41:38 Vormittag »
Moin

Seit dem 01.03.19 darf die Rote wieder raus und Trotz des momentan Besch.... wetter´s,  bin ich etwas über 500 km mit der neuen Kupplung gefahren.
Die ersten Tage war das anfahren im kalten zustand kein Problem alles so wie es sein sollte ich war echt begeistert, doch nach ca. 300 km fing die Sch... wieder an.

schönen Sonntag

Gruß Ray







Offline dirknrw

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Multistrada 950
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #153 am: März 10, 2019, 04:12:10 Nachmittag »
Hallo Ray,

in Beitrag 132 vermutete ich ja, dass bei mir der Kupplungskorb direkt mitgetauscht wurde. Ich bin mit der neuen Kupplung jetzt ca. 600 km gefahren und es ist Gottseidank immer noch alles Bestens. Ich drücke mir mal selbst alle Daumen das es so bleibt.

Vielleicht solltest Du Deinen Dealer mal auf einen Tausch zur 950S ansprechen 😄

Good luck
Dirk
Multistrada 950
Triumph Tiger800
BMWR1200GS
Triumph Tiger1050
BMWR1150R
1979 - 2005 Vespa Ciao Zündapp GTS50 Yamaha RD250/XS650 Honda VFR750 Suzuki GSXR750/1000

Offline Ray

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 156
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #154 am: März 10, 2019, 07:28:33 Nachmittag »
@Dirk

Ob es mit dem Neuen Modell getan wäre weis man nicht.

Alles sehr Ärgerlich, schon wieder zum Händler.

Gruß Ray




Offline gutschig

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #155 am: März 17, 2019, 08:59:42 Vormittag »
Ich bin begeistert von der Einstellung, sie lässt sich sehr viel leichter schalten und funktioniert (im Moment) genau so wie eine Kupplung (Schaltung) sein soll. Hoffe jetzt, dass es so bleibt.

LG Georg

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Leerlauffindung / schwergängiges Getriebe
« Antwort #155 am: März 17, 2019, 08:59:42 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung