Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II  (Gelesen 1371 mal)

Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« am: Oktober 07, 2019, 03:00:31 Nachmittag »
Hallo zusammen,

Fahre auf meine 1290 Superduke R bereits den Angel GT II und bin sehr begeistert, deshalb habe ich mal Pirelli angeschrieben wie es für die 950er Multi ausieht zwecks Reifenfreigabe. Hier die Antwort von Pirelli, sollte also bald warscheinlich eine Freigabe kommen:


....der Reifentest für die Ducati Multistrada 950 ab Modell 2017 mit Pirelli Angel GT II ist in Planung, ein fixer Termin kann derzeit noch
nicht genannt werden. Bitte haben Sie noch etwas Geduld, da wir erst nach den abgeschlossen und positiven Testergebnissen
die Reifen für Ihr Modell empfehlen können und ein entsprechendes Zertifikat („Reifenempfehlung“, bei Fahrzeugen ohne
Reifen-Profilbindung) erstellen. Diese hinterlegen wir zeitnahe auf unsere Homepage unter
http://www.metzeler.com/site/de/   oder   http://www.pirelli.com/tyres/de-de/motorrad/homepage .   

Wann und welche Modelle die nächsten Fahrtests durchlaufen, wird noch entschieden. Da der Pirelli Angel GT II für eine große
Anzahl an unterschiedlichen Motorrädern in Frage kommen könnte, wird dieser Prozess von uns forciert betrieben und
ständig aktualisiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis...



Offline Lehmi

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 486
  • MultiFan
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #1 am: Oktober 10, 2019, 12:47:57 Nachmittag »
Diese Antwort hatte ich im Februar auch von Pirelli bekommen, allerdings in Kombination Multi 1200 DVT mit dem GT II.
Bis jetzt gibt's aber noch nichts neues dazu.
Da wirr das “bald“ vermutlich übersetzt wie -dauert noch etwas länger- heißen.
Hoffen wir mal das beste.
Gruß Lehmi

Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #2 am: Oktober 10, 2019, 12:54:53 Nachmittag »
Diese Antwort hatte ich im Februar auch von Pirelli bekommen, allerdings in Kombination Multi 1200 DVT mit dem GT II.
Bis jetzt gibt's aber noch nichts neues dazu.
Da wirr das “bald“ vermutlich übersetzt wie -dauert noch etwas länger- heißen.
Hoffen wir mal das beste.

Wieso? Es gibt doch mittlerweile eine Freigabe Online für die 1200/1260 für den PAGT 2?

Offline McFlyHAM

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #3 am: Oktober 10, 2019, 01:12:25 Nachmittag »
2000-2001: Suzuki SV650s
2001-2018: Aprilia SL1000 Falco
2017-heute: Ducati Multistrada 1200s

Offline gutschig

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #4 am: Oktober 23, 2019, 06:06:02 Nachmittag »
Freigabe hin oder her, ich habe mir den GT II heute montieren lassen. Leider erst ein paar Kilometer gefahren aber der Reifen macht einen vertrauenserweckenden Eindruck.

- LG Georg

Offline gutschig

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #5 am: Oktober 26, 2019, 05:14:56 Nachmittag »
Heute die ersten 300km mit dem Angel GT II gefahren, ich bin absolut begeistert. Sehr toller und leicht fahrbarer Reifen, vom ersten Moment weg sofort Vertrauen in das Ding gehabt. Hatte vorher 2 Garnituren Scorpion Trail II auf der Multi, aber der Angel GT II passt meiner Meinung nach besser. Zum Nassverhalten kann ich natürlich nichts sagen.

- LG Georg

Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #6 am: Januar 15, 2020, 06:34:23 Nachmittag »
Gibt es denn mitlerweile eine Freigabe für die 950?

Offline Sunny

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 819
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #7 am: Januar 16, 2020, 06:52:37 Vormittag »

Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #8 am: Februar 14, 2020, 12:07:23 Nachmittag »
Update also ich habe gerade mit dem TÜV SÜD gesprochen.

Das "V" für den Vorderreifen vom PAGT II ist unbedenklich (Original "W) da die Geschwindigkeit die Multistrada 950 niemals erreichen wird (Eingetragen mit 215km/h).

Reifenfreigabe wird auch nicht benötigt da wir bei der Multi keine Reifenbindung im Schein vermerkt haben.

Reifen ist bestellt, bin schon sau gespannt

Offline TnTSurver

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Multistrada 950
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #9 am: Februar 14, 2020, 01:06:11 Nachmittag »
Hoffentlich weiß das der Tüv Nord auch! ;)
Ohne was schriftliches wäre ich da vorsichtig.

Ciao Franky
9. Ducati Multistrada 950
8. Benelli TNT R160
7. Benelli TNT 1130
6. Kawasaki ZRX 1100
5. Yamaha XJR 1200
4. Suzuki DR 650 R
3. Yamaha XT 600
2. Suzuki GS 550 Katana
1. Suzuki TS 80 XE

Offline qtreiber

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 754
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #10 am: Februar 14, 2020, 02:36:13 Nachmittag »
Einem geschenkten Gaul guckt .... - deshalb wird jetzt der GTII einmal auf meiner 1260s getestet. In meinem Bekanntenkreis wird der Reifen als ehr nicht so doll bewertet. Abwarten. Nächste Woche geht es runter nach Südfrankreich.

VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #11 am: Februar 14, 2020, 02:42:09 Nachmittag »
Ich denke dein Bekanntenkreis bezieht sich auf den ersten Pirelli Angel GT. Der II ist eine ganz andere Liga, viel Spaß damit

Offline Firefox

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #12 am: Februar 15, 2020, 09:23:47 Vormittag »
...und ich fand der Ersten auch sehr Gut  8)
Oh mein Gott!!!Ich glaube ich habe Tinitus auf den Augen:Überall wo ich hinschaue,  nur Pfeifen!

Offline Heidemops

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 925
  • Heidi, das schielende Opossum
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #13 am: Februar 15, 2020, 10:18:37 Vormittag »
Einem geschenkten Gaul guckt .... - deshalb wird jetzt der GTII einmal auf meiner 1260s getestet. In meinem Bekanntenkreis wird der Reifen als ehr nicht so doll bewertet. Abwarten. Nächste Woche geht es runter nach Südfrankreich.



Hallo Bernd,

ich würde den GT2 auch gerne als nächstes aufziehen wollen, ich wäre sehr dankbar für einen Bericht von Dir.

LG
Heidi
Liebe Grüße sendet der Heidi

...und wer glaubt Etwas zu sein, hört auf Etwas zu werden :-)

Offline Raptor FFM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #14 am: Februar 15, 2020, 10:29:46 Vormittag »
Was willst du wissen fahre den Reifen seit 4000km auf meiner Superduke R

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Reifenfreigabe Pirelli Angel GT II
« Antwort #14 am: Februar 15, 2020, 10:29:46 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung