Benutzername: Passwort:


Autor Thema: Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?  (Gelesen 729 mal)

Offline foggy

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
    • Bilder vom Berg
Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« am: Juni 22, 2020, 04:10:08 Nachmittag »
Hallo! Ich muss hier leider noch mal das Thema mit dem defekten Tanksensor ausgraben. Bei meine 1200 Touring Bj. 2013 ist nun also auch dieser Sensor kaputt und bis der neue ankommt kann ich nur nach der (geschätzten) Reichweite laut Tacho fahren weil ja sonst nichts mehr angezeigt wird.

Daher nun meine Frage: Wie ist denn bei der Multistrada die minimale Reichweite? Dann stelle ich mir einfach den Tageskilometerzähler und gut ist.
Gerne mehrere Antworten, damit ich einen Durchschnitt bilden kann. Vielen Dank!

Offline mc5

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 88
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #1 am: Juni 22, 2020, 04:17:24 Nachmittag »
was war denn dein verbrauch bisher - damit solltest du doch ausreichend zahlen haben, oder?

meine 1260 braucht nur über 6 liter wenn ich knallgas auf der autobahn fahre.

HTH

Offline Sunny

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 848
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #2 am: Juni 22, 2020, 05:19:39 Nachmittag »
Voll tanken, Tageskilometerzähler Nullen, nach 250 km langsam nach einer Tanke suchen.

Offline olpibu

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16

Offline olpibu

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #4 am: Juni 22, 2020, 05:26:24 Nachmittag »
Meine 950 (die ich übermorgen ENDLICH anmelden kann) hab ich mit nem Durchschnitt von 4,5l angezeigt übernommen, da kommt man bei mit 20l Tankinhalt ja schon recht weit.

Offline Udo1505

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Campe Diem
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #5 am: Juni 22, 2020, 08:10:18 Nachmittag »
Hi, ich war gestern unterwegs. Irgendwann kam die gelbe Lampe und bei 50km angegebener Restreichweite hab ich getankt und es gingen grad mal 13,7 Liter rein. Das passt doch vorne und hinten nicht zusammen. Kann man das irgendwie kalibrieren? Geht mir schon lange auf den Zeiger, dass das so extrem ungenau ist...
Grüße Udo

Offline ReDUC

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 447
  • infiziert
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #6 am: Juni 22, 2020, 08:19:06 Nachmittag »
Hi foggy,

vergiss die Antworten bezogen auf die 1260er oder 950er, denn die Verbräuche sind zu unterschiedlich.
Der Verbrauch hängt natürlich auch von der Fahrweise ab und meine 2014er z. B. braucht je nachdem mal nur 6 aber mal auch stolze 7,5 l/100.
(Meine 2012er genehmigte sich so ca. 0,5 l auf 100 km mehr)

Null am Besten den Tageskilometerzähler 1 und behalte dann die gefahrenen KMs und auch den angezeigten Durchschnittsverbrauch im Auge,
der ist "meist" relativ genau (ca. -0,1 / -0,2 l/100 Toleranz bei meiner 20141er).

Auch ich halte nach ca. 250 km nach einer Tanke ausschau und komme meist so zwischen 280 und 300 km mit einer Tankfüllung.

Gruß
ReDUC

PS
Frag mal bei Deinem  :) , vielleicht gibt es den Tanksensor noch auf Kulanz (hier findest Du auch irgendwo noch den entsprechenden Forumsbeitrag) und rechne dann für den Einbau mit nem bestimmt 3 stelligen Euro.

 
2017 1198ccm 150PS 2014er MTS 1200 S D-AIR Rot
2012 1198ccm 150PS MTS 1200 S Tour Rot
2007 1050ccm 115PS Triumph Tiger 1050 SE ABS
2003 998ccm 143PS Yamaha FZS 1000 Fazer
2001 847ccm 82PS Yamaha TDM 850
1999 609ccm 54PS KTM LC4 620 SC
1995 609ccm 50PS KTM LC4 620 EGS
1990 558ccm 41PS Gilera XRT 600

Offline qtreiber

  • Ducatisti
  • ****
  • Beiträge: 937
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #7 am: Juni 22, 2020, 09:20:10 Nachmittag »
Die Restweitenanzeige ist (auch) bei der 1260s ein Witz. Bis ca. 20-30 Km fahre ich diese runter und dann ist immer noch genügend Sprit im Tank.

Laut Tageskilometer tanke ich ab ca. 250 Km bis 300 Km.
VG
Bernd - qtreiber   (AUR)


Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1201
  • MFG3 1972
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #8 am: Juni 22, 2020, 10:22:12 Nachmittag »
Mischverbrauch 5,7l/100km ergibt Reichweite min 300km
bei meinem My 2010 funktioniert die Restreichweitenanzeige genau,
maßgebend ist hier der Tageskilometerzähler Trip1
« Letzte Änderung: Juni 23, 2020, 09:44:22 Vormittag von aero »

Offline ReDUC

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 447
  • infiziert
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #9 am: Juni 22, 2020, 10:27:26 Nachmittag »
bei meinem My 2010 funktioniert die Restreichweitenanzeige genau,
maßgebend ist hier der Tageskilometerzähler Trip2

Oh, gut zu wissen.
Kannst Du das mit der Restreichweitenanzeige und dem maßgebenden Tageskilometerzähler Trip2 mal näher beschreiben?
Restreichweite und Tripzähler hatte ich das bis dato so nicht auf dem Schirm.
2017 1198ccm 150PS 2014er MTS 1200 S D-AIR Rot
2012 1198ccm 150PS MTS 1200 S Tour Rot
2007 1050ccm 115PS Triumph Tiger 1050 SE ABS
2003 998ccm 143PS Yamaha FZS 1000 Fazer
2001 847ccm 82PS Yamaha TDM 850
1999 609ccm 54PS KTM LC4 620 SC
1995 609ccm 50PS KTM LC4 620 EGS
1990 558ccm 41PS Gilera XRT 600

Offline oli72

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 287
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #10 am: Juni 22, 2020, 10:59:56 Nachmittag »
Naja, das ist einfach  :D, du hast ja zwei Möglichkeiten den Tageszähler zu stellen (manuell !!!).

Trip1 und Trip2

T1 zählt dann zB die ganze Tour (wenn mehrere Tage)
T2 zählt die Tankfüllung und muss dem tanken wieder gekillt werden
Nothing for Ungood


19 - ...    Ducati MTS 1200 S
16 - 19   Triumph Tiger Sport
15 - 16   BMW F 800 ST
04 - 15   Ducati ST4s
98 - 03   Ducati 916
96 - 98   Ducati 888 Strada

Offline aero

  • Ducatisti
  • *****
  • Beiträge: 1201
  • MFG3 1972
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #11 am: Juni 22, 2020, 11:23:18 Nachmittag »
bei meinem My 2010 funktioniert die Restreichweitenanzeige genau,
maßgebend ist hier der Tageskilometerzähler Trip2

Oh, gut zu wissen.
Kannst Du das mit der Restreichweitenanzeige und dem maßgebenden Tageskilometerzähler Trip2 mal näher beschreiben?
Restreichweite und Tripzähler hatte ich das bis dato so nicht auf dem Schirm.



im Benutzer- und Werkstatthandbuch nachzulesen

Offline foggy

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
    • Bilder vom Berg
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #12 am: Juni 22, 2020, 11:34:55 Nachmittag »
Mischverbrauch 5,7l/100km ergibt Reichweite min 300km
bei meinem My 2010 funktioniert die Restreichweitenanzeige genau,
maßgebend ist hier der Tageskilometerzähler Trip2
Sowas mit ca. 5.7 pro 100 hatte ich auch im Kopf. Evtl bisserl mehr. Aber ehrlich, ich hab da nie genau geschaut bzw gerechnet.

Aber das mit der Restreichweitenanzeige kann ja wohl nicht gehen ohne Tanksensor. Woher will die Kiste denn das berechnen, wenn sie keine Messwerte über den Tankfüllstand hat.

Offline foggy

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 27
    • Bilder vom Berg
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #13 am: Juni 22, 2020, 11:44:15 Nachmittag »
Hi foggy,

vergiss die Antworten bezogen auf die 1260er oder 950er, denn die Verbräuche sind zu unterschiedlich.
Der Verbrauch hängt natürlich auch von der Fahrweise ab und meine 2014er z. B. braucht je nachdem mal nur 6 aber mal auch stolze 7,5 l/100.
(Meine 2012er genehmigte sich so ca. 0,5 l auf 100 km mehr)

Null am Besten den Tageskilometerzähler 1 und behalte dann die gefahrenen KMs und auch den angezeigten Durchschnittsverbrauch im Auge,
der ist "meist" relativ genau (ca. -0,1 / -0,2 l/100 Toleranz bei meiner 20141er).

Auch ich halte nach ca. 250 km nach einer Tanke ausschau und komme meist so zwischen 280 und 300 km mit einer Tankfüllung.

Gruß
ReDUC

PS
Frag mal bei Deinem  :) , vielleicht gibt es den Tanksensor noch auf Kulanz (hier findest Du auch irgendwo noch den entsprechenden Forumsbeitrag) und rechne dann für den Einbau mit nem bestimmt 3 stelligen Euro.

Kulanz ist nicht, leider, schon gefragt. Aber das Ding kostet neu nur 73 EUR und den Einbau mach ich selber. 250 EUR für Tank abnehmen ist mir definitiv zu teuer.

Durchschnittsverbrauchsmessung ist aber ohne Sensor nicht möglich

Offline ReDUC

  • Italofreak
  • ***
  • Beiträge: 447
  • infiziert
Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #14 am: Juni 23, 2020, 09:08:27 Vormittag »
Durchschnittsverbrauchsmessung ist aber ohne Sensor nicht möglich

Probiere es mal aus (Trip 1 nullen), denn zumindest bei mir wurde/wird der Durchschnittsverbrauch wie auch immer ohne besagten Sensor berechnet.
2017 1198ccm 150PS 2014er MTS 1200 S D-AIR Rot
2012 1198ccm 150PS MTS 1200 S Tour Rot
2007 1050ccm 115PS Triumph Tiger 1050 SE ABS
2003 998ccm 143PS Yamaha FZS 1000 Fazer
2001 847ccm 82PS Yamaha TDM 850
1999 609ccm 54PS KTM LC4 620 SC
1995 609ccm 50PS KTM LC4 620 EGS
1990 558ccm 41PS Gilera XRT 600

Multistrada.eu - DAS Ducati Multistrada-Forum

Antw:Kraftstoffsensor defekt - wie ist die Reichweite?
« Antwort #14 am: Juni 23, 2020, 09:08:27 Vormittag »
Werbung nur für Gäste sichtbar

 

Werbung